Nach Antibiotika nur 5 Pillen genommen und danach ungeschützten Sex gehabt. Was nun?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo CrazyQuest

Wenn  das  Antibiotikum  den  Schutz  wirklich  beeinträchtigt  (erfährt  man   aus  dem  Beipackzettel des  Antibiotikums, steht  unter   Wechselwirkungen)  dann  ist man  nicht  mehr geschützt.  Der  Schutz tritt  erst  wieder ein  wenn  man nach  dem  Absetzen  des  Antibiotikums   die  Pille mindestens  7  Tage  fehlerfrei  genommen  hat. Bei der Pille Qlaira sind das 9 Tage.

Liebe Grüße HobbyTfz

Vielen Dank, Sie jetzt zur Sicherheit die Pille für Danach genommen.

0
@CrazyQuest

ACHTUNG: Wenn man  die Pille danach nimmt kann man den Schutz verlieren. Der Schutz beginnt erst wieder wenn man die Pille nach der anschließenden Blutung 7 Tage fehlerfrei genommen hat. Bei der Pille Qlaira nach 9 Tagen.

 

Danke für den Stern

0

Vorweg: Habt ihr euch im Beipackzettel des ABs versichert, ob es überhaupt Wechselwirkungen mit der Pille hat? Ist nicht bei jedem so.

Falls dem so ist, ist sie natürlich erst nach 7 Pillen wieder komplett geschützt. Das scheint ihr ja schon erkannt zu haben.
Die Gefahr einer Schwangerschaft besteht also. Eine Wahrscheinlichkeit in Prozent kann dir hier aber niemand sagen.

Ihr müsst jetzt selbst abwägen, ob ihr das Risiko in Kauf nehmen wollt, oder ob sie - dann aber jetzt sofort - losgeht zur Notfallapotheke und sich die Pille danach holt.
Dabei sollte sie beachten, dass die PD auch die normale Pille beeinflussen kann. Also unbedingt Beipackzettel lesen!

soweit ich mich erinnere, steht auf den Beipackzetteln drauf, dass die Pille bei Einnahme und direkt nach Absetzen des Antibiotikums NICHT ihren Zweck erfüllt. Dein behandelnder Arzt sollte dich daher nach Verwendung der Pille gefragt und über den Sachverhalt in Kombination mit dem verschriebenen Antibiotika unterrichtet haben.

Die Situation schwanger zu werden besteht also durchaus.


Antibiotika und Pille aber keine Periode schwanger?

Ich habe meine Pille jetzt das erste mal wegen dem Urlaub durchgenommen also gleich ein 2 Pack angefangen. Als ich dann schon bei dem 2 Bogen nur noch 6 Pillen hatte, hatte ich mit meinem Freund Sex. Da ich aber zu dem Zeitpunkt meine Weisheitszähne rausbekommen habe bekam ich Antibiotika( hatte es 1 Tag nach dem Sex genommen) . Dies hemmt ja die Wirkung der pille aber ich habe sie wegen dem Geschlechtsverkehr weiter genommen. vorgestern hatte ich die letzte pille genommen und das Antibiotika nehme ich immer noch. Ich habe meine Tage aber immer noch nicht bekommen. Jetzt habe ich Angst schwager zu sein brauche Hilfe

...zur Frage

Antibiotika Pille und pillenpause Wirkung ?

Hallo ich habe eine Frage meine Freundin musste wegen einer blasenentzündung ein Antibiotika vom 8.1-13.1 nehmen, die nach der Behandlung mit dem Antibiotika noch 3 Pillen nahm bis sie in die pillenpause ging und am 5 Tag ihre Tage Bekahm , sie nahm wie gewohnt am 7 Tag wieder die Pille. Nun zu meiner Frage als sie die 4 Pille nach der pillenpause genommen hat hatten wir ungeschützten sex ( also nur kurz ohne einen orgasmus ) nur sind wir uns unsicher ob sie zu dem Zeitpunkt schon geschützt war ?

Würde mich über eine schnelle Antwort freuen :)

...zur Frage

Antibiotika - Pillenpause - ungeschützter Sex?

Hallo, Ich musste Antibiotika nehmen, habe dann Antibiotika und Pille gleichzeitig genommen und nach der Anwendung mit der Pillenpause gegonnen. Danach habe ich die neue Packung angefangen, und 3 Pillen genommen & am Abend Sex mit meinen Freund gehabt, wobei das Kondom geplatzt ist. Muss ich mir jetzt Sorgen machen ? Weil ich habe ja noch keine 7 Pillen eingenommen, jedoch habe ja insgesamt 9 Tage Pause gehabt, bis es dazu kam. Bitte um schnelle Hilfe !

...zur Frage

Antibiotika uns pille- ungeschützter sex?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Bis gestern morgen habe ich antibiotika eingenommen welches in seltenem Fall mit der Pille wechselwirken kann. Hatte gestern abend ungeschützten sex und mache mir gedanken ob ich die pille danach nehmen sollte. Vor genau 14 tagen hatte ich meine Menstruation. Noch eine kleine info: er kam NICHT in mir.

...zur Frage

Bin ich geschützt nach Antibiotika Einnahme?

Hallöchen,

also ich musste am 28 Januar Antibiotika nehmen (1 Woche) Habe am 30 Januar aber meine Periode bekommen und damit auch mit der ersten Pille angefangen! .. Von da an habe ich die Pille jeden Abend korrekt eingenommen! .. Nachdem die Woche Antibiotika vorbei war weiß ich das es 7 Tage bis zum Schutz dauert! ...
Nun habe ich jetzt 21 Tage meine Pille korrekt eingenommen gestern war der erste Tag der pause, also habe ich sie dort nicht genommen! ... Man sagt ja wenn man die Pille korrekt 14 Tage vor der Pause eingenommen hat ist man auch in der pause geschützt! .. Gilt das jetzt auch für mich? Denn ich habe die Pille ja korrekt eingenommen doch durch das Antibiotika weiß ich nicht ob das trotzdem als korrekt gilt? .. Meine Frage ist jetzt einfach bin ich jetzt in der pause geschützt? Und nach der Pause? Oder nicht? . Oder soll ich meine pause verkürzen? Eigentlich kenn ich das Prinzip aber das mit dem Antibiotika irritiert mich... Es ist jetzt jedenfalls 14 Tage ohne Antibiotika vergangen und mit Pille.. Bin ich nun geschützt oder nicht?

...zur Frage

Antibiotika + Pille...am ersten Einnahmetag

Hallo! Ich hoff mir kann geholfen werden undzwar habe ich gestern 1 Tetracyclin Tablette morgens vor der Schule genommen, was ja Antibiotika ist. Gestern war auch mein erster Einnahmeta der Pille und ich hatte abends nach der Einnahme aber auch Sex... geht die Wirkung der pille auch weg wenn ich das Antibiotkum nur einmal eingenommen habe, morgens?

Danke für alle ernst gemeinten Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?