Nach Antibiotika Ende wieder Halsschmerzen, Hilfe

1 Antwort

Scharlach d.h. Streptokokkeninfektion kann natürlich wiederkommen - aber eher unwahrscheinlich in der kurzen Zeit. Vielleicht sind noch nicht alle Erreger abgetötet. Geh zu Deinem Arzt, damit er das nochmal durch Rachenabstrich überprüft. Gute Besserung

Wie lange darf man eine antibiotikahaltige Salbe fürs Gesicht benutzen?

Ich habe eine Salbe, gegen rote Flecken neben meiner Nase, verschrieben bekommen. Ich habe letztens jedoch die Inhaltsstoffe gegoogelt und war überrascht, als ich feststellte, dass zwei Sorten Antibiotika darin enthalten sind. Ich habe seit Jahren kein Antibiotika mehr benutzt und ich stehe dem auch wegen der Gefahr von Resistenzen kritisch gegenüber.

Wie schnell bilden sich Resistenzen bei Salben?

...zur Frage

Arzt verschreibt Antibiotika gegen Viren?

Ich war heute in der Notaufnahme , da ich Fieber, Schwindelgefühl, Husten, Schlappheit und Kopfschmerzen hatte.

Die Ärztin sagte, dass es ein Virus sei und hat mir darauf Antibiotika verschrieben. Doch Antibiotika ist doch nur gegen Bakterien?

Zudem sagte sie, dass meine Mandeln geschwollen sind, obwohl ich keine mehr habe

Soll ich das Antibiotika nehmen?

...zur Frage

Nach Antibiotika-Behandlung schon wieder Halsschmerzen- und jetzt!?

Hallo Zusammen, vor ca. 2 1/2 Wochen fing alles an. Bekam schreckliche Halsschmerzen, Kehlkopfentzündung und eine Vereiterung der Kiefer, Stirn- und Nebenhöhlen. Darauf hin bekam ich vom HNO Amoxicillin. Das wirkte erstmal auch bis ich eines morgens wieder mit starken Kopfschmerzen erwachte. Daraufhin sagte er mir, dass das Antibiotikum zu schwach sei und gab mir Cefixim, ein noch stärkeres Antibiotikum. Dies hat dann auch gut geholfen eigentlich. Letzten Donnerstag nahm ich dann die letzte Tablette und hab seit Samstag wieder Halsschmerzen und Hustenreiz :S Heute ging es tagsüber aber nun werden die halsschmerzn schon wieder stärker. Meint ihr ich sollte nochmal zum Arzt rennen oder geht es evtl. auch so wieder weg!? Ich habe insgesamt 2Wochen Antibiotika genommen...irgendwann ist doch auch mal gut, oder!? -Danke..

...zur Frage

wann wurde penicillin das erste mal hergestellt?

...zur Frage

Wieso kann es sein das Penicillin bei mir nicht wirkt?

Am Dienstag wurde bei mir eine Infektion mit Streptokokken festgestellt, daraufhin bekam ich Penicillin verschrieben, das aber überhaupt nicht angeschlagen hat, im Gegenteil mir geht es jetzt noch viel schlechter als vor 2Tagen.

Wieso wirkt das bei mir nicht?

Ich hab jetzt ein anderes Antibiotikum bekommen,

hab jetzt aber schon heftige Magenbeschwerden durch das Penicillin, was kann ich den noch tun um meinem Magen zu helfen, damit das ganze Antibiotikum ihm nicht ganz so zusetzt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?