Nach anschluss von VoIP-Telefon kann ich keine Anrufe empfangen?

2 Antworten

Guten Abend Pommeswerfer33,

da die von dir betriebenen Endgeräte nicht von uns sind, wird es etwas schwer mit der Hilfestellung. Ich habe dir aber mal eine grobe Anleitung für die IP-Telefonie und Router, die nicht von uns sind, mitgebracht.

https://www.telekom.de/hilfe/festnetz-internet-tv/ip-basierter-anschluss/einstellungen-fuer-die-ip-telefonie-mit-anderen-clients?samChecked=true

Schau mal, vielleicht hilft dir das schon. Unterstützt der ASUS DSL-n66u denn die IP-Telefonie?

Viele Grüße

Rebekka H. von Telekom hilft

du musst ggf. an der firewall des routers ein wenig feilen....

der router muss eingehende SIP Pakete auf einen intern offnenen port umrouten, damit das telefon auch mitkriegt dass es klingelt....

das teleofon selbst muss noch eingetrichtert bekommen, auf welche rufnummer es zu reagieren hat. ganz so wie bei den guten alten isdn geräten.

lg, Anna


Hatte tatsächlich einen Fehler bei der Nummerzuweisung. Jetzt habe ich allerdings das Problem, dass mein Gesprächspartner mich nicht hört, ich ihn aber schon. Wenn ich STUN am Telefon einschalte höre ich auch den Gesprächspartner nicht. Woran könnte das liegen?

0

(Zwei Telefone, eine Basis) 2 verschiedene Telefonnummern möglich?

In meinen Speedport Einstellungen kann ich sehen, dass wir drei Telefonnummern haben; eine sechs- und zwei acht stellige. Wir haben ein Telefonpaket mit zwei Telefonen, einer Basis und einem Ladegerät. Kann ich trotz nur einer (richtigen) Basis dem zweiten Telefon eine andere Nummer geben?

...zur Frage

ISDN Telefonanlage oder VOIP?

Hallo Community, vor ein paar Tagen hat meine 15 Jahre alte ISDN-Telefonanlage den Geist aufgegeben. Da wir bald eine 50k-Leitung bekommen, wollte ich euch fragen ob ich auf VOIP umstellen soll, oder mir wieder eine ISDN-Telefonanlage kaufen soll. Bisher hingen 2 ISDN-Telefone, 1 Türsprechstelle mit elektr. Türöffner und 3 analoge Telefone dran, welche ich auch gerne weiter benutzen möchte. Diese Telefone waren auf 2 verschiedene Nummern aufgeteilt (Nummer1: 2 Analoge Telefone; Nummer2: 1 Analoges- und 2 ISDN-Telefone) + Kurzwahl innerhalb des Hauses. Wenn ich mir jetzt aber eine VOIP-Telefonanlage kaufe, kann es sein, dass ich mehrere Wochen kein Telefon habe.(Bis das schnelle Internet da ist.) Welche Telefonanlagen/Komponenten/Verkabelung würdet ihr mir empfehlen?

Schon mal Danke im Vorraus

eckadstone

...zur Frage

Telefon VOIP über Telekom Tpeedport smart 2?

Hallo zusammen,

folgende Situation: Wir haben unseren Uralt-Telefonanschluss mit Uralt-Fritzbox ersetzt und haben nun einen Magenta S-Tarif bei der Telekom mit einem Speedport Smart 2. In der obersten Etage hatten wir ein ISDN-Telefon, welches sich aber über Speedport Smart 2 nicht mehr betreiben lässt und wir würden uns auch ein VOIP-Telefon zulegen. Uns wurde nun mitgeteilt, dass man VOIP-Telefone ganz problemlos über Funk am Speedport anmelden kann, aber der Speedport steht im Keller und wir hätten auch im ganzen Haus LAN-Kabel (was nun ja auch über den Speedport läuft). Kann man IP-Telefone nicht auch irgendwie über das LAN-Kabel beim Speedport anmelden bzw. betreiben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?