Nach Anime traurig?

1 Antwort

Ja, als ich das erste mal Mirai Nikki und Sword Art Online geschaut habe habe ich mir den Anime immer wieder und wieder angeguckt, sodass ich schon fast den ganzen Tag damit beschäftigt war.

 Ich schätze mal dass es was ganz normales ist und nach dem ersten Mal nicht mehr so schlimm ist. 

Ich glaub bei mir war diese "Sehnsucht" nach ein paar Tagen weg. Ich denke viel machen kann man da nicht.

Unternehm am besten einfach etwas um auf andere Gedanken zu kommen:).

Was möchtest Du wissen?