Nach Amerika reisen, wie?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hi SaraRbi,

Deine Reise darf nicht länger als 90 Tage dauern, dann reicht ESTA, das du mit deinen Eltern online beantragen kannst.

Deine Eltern müssen deiner Bekannten eine Vollmacht ausstellen.

Etwa so:

http://travel.gc.ca/docs/child/consent-letter_lettre-consentement-eng.pdf

Für den Flug kannst du eine Begleitung dazu buchen. Zum Beispiel bei der Lufthansa. Dazu berät euch ein Reisebüro.

Deine Bekannte muss dich am Zielflughäfen in Empfang nehmen.

Eine Reisekrankenversicherung ist immer sinnvoll für die USA.

Sollte dein Besuch länger als 90 Tage dauern, brauchst du ein Visum. Da wird die Planung komplizierter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich nochmal:

5. Kinder und ESTA

Um mit Kindern visumfrei in die USA einzureisen, müssen Sie einige Dinge beachten. Kinderausweise, maschinenlesbare Kinderreisepässe, welche nach dem 26.10.2006 ausgestellt wurden oder ein Eintrag im Pass der Eltern werden für das Visumfreie Reisen nicht mehr anerkannt. Um ohne Probleme in die Vereinigten Staaten einzureisen benötigen Kinder entweder einen maschinenlesbaren Reisepass oder einen Kinderreisepass, der vor dem 26.10.2006 ausgestellt, und seit dem auch nicht verlängert wurde. Des weitern muss er ein Foto enthalten und darf in keiner anderen Weise verändert worden sein. Ansonsten ist es nötig, ein Visum zu beantragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, du brauchst nur einen maschinenlesbaren Reisepass und musst einen sogenannten "ESTA-Antrag" stellen. Kostet für Erwachsene 12 Dollar... bei Kindern weiß ich es nicht. Also Bucht einfach den Flug und googelt dann nach "ESTA"  und füllt alles aus. Mehr musst du nicht machen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hideaway
06.03.2016, 16:21

Du glaubst doch nicht ernsthaft, dass die Eltern ein 13jähriges Kind unter solchen Umständen allein auf diese Reise schicken???????

0
Kommentar von stufix2000
06.03.2016, 16:37

ESTA kostet 14$.

1

sobald es geht

Das wäre frühestens in 5 Jahren. Und du brauchst ein Touristenvisum, maximal gibt´s das für 3 Monate.

werden mich meine Eltern..... in die USA schicken

Ich denke eher, dass die noch nicht mal von deinen Träumen wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SaraRbi
06.03.2016, 16:21

Da muss ich dich aber leider enttäuschen, so ist das nicht. ^^

0
Kommentar von stufix2000
06.03.2016, 16:41

Es gibt ESTA, das gilt für Reusen bis zu 90 Tagen und ist kein Visum.

Und es gibt Touristen Visa sogenannte B-Visa, diese können für Reisen von 6 und mehr Monaten ausgestellt werden.

Beides ist nicht von einer Volljährigkeit abhängig.

0

Dass das Deine Eltern erlauben glaube ich nicht !

Auskünfte gibt das Konsulat !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, nur wenn dort bleiben willst. Wenn du länger bleiben willst evtl. ein Visum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du willst mit 13 nach Ohio ziehen?!? Zu einer person die du noch nie getroffen hast??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SaraRbi
06.03.2016, 16:15

Also nicht dorthin ziehen, aber ich werde für längere Zeit mit ihr in ihrem Haushalt leben. Und ich habe sie leider noch nicht getroffen aber wie haben schon oft 'gefacetimed'

0
Kommentar von DudelFlanders
06.03.2016, 16:15

Nicht "ziehen" nur besuchen.

0

Was möchtest Du wissen?