Nach Allergie Test jucken?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi also ich hab diesen Test auch schon paar Mal hinter mir. Aber bei mir juckten danach nur die kompletten Arme das kann sich von den Nerven her ein wenig ausbreiten. Kommt drauf an wo es bei dir noch juckt also sollten Füße z.B. eigentlich ausgenommen sein. Wenn es bei dir ganz schlimm ist kannst du dir in der Apotheke eine antiallergische Hautmilch holen. Funktioniert super. 

Wegen deiner zweiten Frage: Allergien verändern sich auch. Das heißt du kannst jahrelang frei davon sein und plötzlich tritt eine Allergie auf. Das ist bei Haustieren oft der Fall. Anders herum kann es natürlich genauso sein. Je älter du wirst sollten die Symptome auch nachlassen. Ich kenne einige Rentner die früher kaum ohne Allergietabletten ausgekommen sind und jetzt fast Allergiefrei sind. Aber um das wirklich mit den Erdnüssen zu klären warte noch auf den Bluttest. Vielleicht wurde dir auch ein falsches Mittel beim Einstechen drauf getan. Kann ja alles passieren. Der Bluttest wirds zeigen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?