Nach Alkoholkonsum ständig erbrechen, kann nichts mehr bei mir behalten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Abwarten. Du machst das schon ganz richtig, ab und zu versuchen etwas zu trinken. Versuch erstmal nur einen schluck, später noch einen, usw. Wenn du brechen musst: Halte dich nicht zurück! Alles raus! Dein Körper will ja anscheinend immernoch Giftstofe loswerden.
Falls es morgen noch nicht besser sieht, schadet ein Arzt besuch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

was willst du hören ? Du wirst wohl nach so einem Rausch ca. 2 oder 3 tage einen kater haben. Versuche viel zu trinken und vielleicht breiige gerichte zu essen. Ich hoffe, es war dir eine Lehre ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was willste jetzt lesen? Willste lesen, das' ne Alkoholvergiftung nicht negativ ist? Mußt schon warten bis es dir wieder besser geht, oder gehe zum Arzt !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

typische nebenwirkungen bei überdosierung von alkohol.

was willste jetzt hören? du hast dir den magen verdorben, von alk kommt das nicht, das ist nämlich keine droge sondern nur ein harmloses genussmittel?

selbst schuld, da kannst du jetzt auch nichts mehr dran ändern. einfach abwarten, das geht wieder. spätestens morgen früh sollte es besser sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

tja, das ist nun mal so.  

1) trink lauwarmes wasser, das schlägt nicht so auf den magen.

2) trink auf jeden fall wasser. galle ko tzen tut weh!  

3) aushalten. morgen gehts dir wieder besser. der sonntag ist gelaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?