nach Ägyptenurlaub erkrankt - welche sonderbare Krankheit kann das sein?:

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Wende Dich bitte an ein Tropeninstitut! Und da würde ich nicht lange mit warten. Wenn die Reise noch nicht langer her ist, könnten die Auslöser evtl. noch gut nachweisbar sein!

Ich wünsche Dir gute Besserung!

Genau denselben Gedanken hatte ich auch.  Normalerweise wenn die Ärzte von dem Urlaubsland wissen, dann setzen die sich mit dort in Verbindung.

1

Ist das ein fiktiver Fall, eine Aufgabe aus einem medizinischen Prüfungswerk?

0

Wenn die Ärzte wussten, dass dein Mann in Ägypten war, dann werden die sich mit dem Tropeninstitut in Verbindung gesetzt haben. Dann müssten die dir doch Auskunft geben können.

Alles Gute für deinen Mann

@ xyxxyxxyx

Halloo bist du noch da?

Ich bin jetzt ein bisschen irritiert, weil am 22.9.2014 warst du noch ein Mann.

Hier schreibst du als Frau deren Mann schwer erkrankt ist.

Beide auf einem Account?

0

Das fragst du am besten die behandelnden Ärzte, die haben doch bestimmt Blutkulturen und alles abgenommen.

Und die Ärtze wissen nichts? Tropenmediziner?

Vllt in was Giftiges getreten? Seeigel, giftige Fische..

Was möchtest Du wissen?