nach Abi tur: muss man nochmal in eine Berufsschule?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

klar, da lernst du ja erst alles theoretische für deinen beruf, außerdem wäre es wohl schwer, prüfungen zu schreiben und zu bestehen, ohne jemals den lernstoff zu gesich bekommen zu haben. was du vorher schulisch alles gelernt hast, ist da ziemlich unwichtig. aber bist du dir sicher, dass du mit abi kosmetikerin werden willst, und das nur, weil du deine freundinnen gerne schminkst? überleg dir das lieber noch mal genau ;)

Na sicher musst Du auch zur Berufsschule. Dein Glück könnte sein , dass Du deine Ausbildung durch dein Abi verkürzen kannst!

Ja.

Aber zu Deinem Glück, wenn Du das Abi gemacht hast, ist die Berufsschule Pippifax für Dich.

jasminromina 13.03.2014, 10:27

warum? Hat man beim abitur etwas über Kosmetik gelernt? :D

0

Hallo Engelherz18

ja natürlich musst du wie alle anderen in die Berufsschule gehen, dass ist ein Teil der Ausbildung! Du kannst die Berufsschule durch das Abi dann verkürzen, aber dadurch dass du Abi hast ist die Berufsschule auch super einfach für dich!

Viel Spaß und viel Erfolg in deiner Ausbildung!

Ja, musst du - wo willst du denn sonst die Ausbildung machen???

Was möchtest Du wissen?