Nach Abi keine Ausbildung gefunden

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn ich du waere, wuerde ich mich fuer das Sommersemester naechstes Jahr fuer einen Studiengang, den du gut findest einschreiben. Bis dahin kannst du ja einem Mini- Job nachgehen oder Praktika machen.

Eine Freundin hat es auch so gemacht und sie ist jetzt sehr zufrieden, mit dem , wie sie vorgegangen ist. Im Sommersemester sind sowieso weniger Bewerbungen.

Ja, ich denke durch ein Studium hab ich wieder völlig neue Möglichkeiten. Eigentlich wollte ich erst nach einer Ausbildung studieren, aber das Studium müsste man ja etwas sinnvoll an der Ausbildung anpassen. Ich denke jetzt doch zu studieren lässt alles nochmal offen, mein Wunschstudiengang ist Sportjournalismus/Sportwissenschaften.

0

Was möchtest Du wissen?