Nach 9 Jahren in der Altenpflege ins Krankenhaus gehen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Viel Papier macht für dich den Beruf nicht mehr atraktiv?

Was glaubst du welche Aufgaben in der Klinik die Pflegekräfte vom eigentlichen versorgen der Patienten abhalten???

Das ist Dokumentation.

Es werden nicht nur in Kliniken examinierte Pflegefachkräfte benötigt.
In der Altenpflege besteht ein bundesweiter Fachkräftemangel von weit
über 35.000 Examinierten.

An deiner Stelle würde ich das Angebot zur WBL Weiterbildung annehmen. Der Beruf Altenpflegefachkraft ist der Zukunftsberuf.

Und klar könntest du auch als examinierte Krankenschwester im KH arbeiten.

Du müsstest jedoch etl. Fort und Weiterbildungen absolvieren um auf den neusten Stand zukommen.

Letztendlich kann dir keiner diese Entscheidung abnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von koluzka
28.10.2016, 16:35

Ich weiß , daß wir Fachkräftemangel haben . Das spüre ich mit eigene Haut . Vor 3-4 jahren letzte Pause gemacht ..nie geschaft rechtzeitig nach Hause zu gehen , es ist meine 4-te Wohenende am Stück ( 2 Kinder mit 7 und 11 Jahren ) , in Oktober 3xradikal  geänderte Dienstplan , in die  Nachtschicht allein für 46 Bewohner zuständig ( kleine Haus ,gar keine andere Person- nur ich und 46 Bewohner ) Aber ,nach Ihre Meinung  muß ich dabei noch schlechte Gewissen haben , da ich aussteigen will ! Wer wird mich pflegen ? Meine Kinder bestimmt nicht , die sehen mich kaum . Auch mein Urlaub ist eingeschränkt - nur 2 Wochen innerhalb von Schulferien 

0

Ich weiss jetzt nicht was geschehen ist,dass Du mit Deinen Fragen Probleme hast, aber natuerlich wenn Du gelernte Altenpflegerin bist, kannst diesen Beruf als Sprungbrett in eine Klinik nutzen.

Wahrscheinlich musst noch einige Lehrgaenge ergaenzen oder gar erneuern, aber Du schaffst das schon.

Bewerb Dich doch in drei Kliniken, ich halte Dir die Daumen.

Alles Gute wuensch ich Dir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von koluzka
27.10.2016, 23:41

Ich bin gelernte Krankenschwester und habe von meine Chefin Angebot für Weiterbildung als WBL bekommen . Ich muß jetzt mich entscheiden. Nun weiß ich nicht , ob solche Kräfte wie ich im Krankenhaus akzeptiert werden :) Ich glaube etliche Geräte werden mit in die erste Zeit unbekannt 

0

Was möchtest Du wissen?