Nach 6 Wochen Trennung (2 monatige Bez.) bereit für etwas Neues?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Sechs Wochen ist keine lange Zeit. Aber ich erinnere mich an eine Frage von dir, in der du von einem Freund gesprochen (geschrieben) hast und das ist auch noch keine Ewigkeiten her. Ich würde mal sagen, dass man weder nach 6 Wochen noch nach 600 Wochen blind in eine Beziehung stolpert, sondern dass sich das normalerweise Schritt für Schritt ergibt. Was jemand in punkto 'bereit für eine neue Beziehung' von sich gibt, würde ich niemals für bare Münze nehmen. Das ist eine Selbsteinschätzung, die nach beiden Richtungen falsch sein kann. Jemanden, der sich nicht bereit für eine Beziehung fühlt, kann sich Hals über Kopf verlieben und jemand, der denkt, er ist bereit für eine Beziehung, kann dann trotzdem wieder kalte Füße kriegen. Da wird man auch dann keine Sicherheit haben, wenn man sich dann zum ersten Kuss durchgerungen hat.

Da hast du absolut Recht! Und ja ich kann schon von mir sagen das ich relativ schnell mit den Ex-Beziehungen abschließe - sofern es einen guten Grund dazu gibt diese beendet zu haben. Den gab es auch bei der letzten. Habe mich nur gefragt ob manche von euch das ähnlich sehen.

Sicher weiß man so etwas wohl nie. Das wird erst die Zeit zeigen.

0

Es heißt es dauert immer mind. 1/3 der Beziehungszeit. Wenn er aber eh schon schluss gemacht hat sollte was neuem nichts im Wege stehn. Ist aber bei jedem etwas anders. Andersrum wärs aber was anderes. Also wenn er den Laufpass bekommen hätte. Könnte schon sein das ihm da noch was nach-hinkt.

Genau so sehe ich das auch. Das er Schluss gemacht hat ist schonmal positiv.

2

Was machst du dir für Gedanken?

Wenn man sich grad kennen gelernt hat, weiß man doch noch gar nicht, ob es zu einer Beziehung reicht.

Lass es einfach laufen und hör auf deinen Bauch.

Da ist jeder Mensch anders, einige brauchen Zeit um was neues anzufangen und andere widerum wollen gleich die/den nächste/n. 

jeder mensch ist wandlungsfähig und das in kurzer zeit, oft geschieht sowas ohne das wir das merken

denk mal an urlaub da ist man schnell in ganz anderer stimmung, ein kleiner ortswechsel und schon ist alles anders

nur muß man sich sowas zutrauen und nicht grübeln

Was möchtest Du wissen?