Nach 6 Monaten Beziehung über Kinderwunsch reden?

5 Antworten

Wenn du dir das vorstellen kannst, warum nicht? 10 Jahre Beziehung garantieren dir auch nicht, dass das nach der Geburt auch noch für immer hält. Wenn ihr beide das wollt und gut im Leben steht, dann fände ich das vollkommen Ok.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Bin seit über 3 Jahren sehr glücklich vergeben💍🤍

Also wir können natürlich garnicht bewerten wie dein Partner drauf ist.

Ich persönlich finde es noch zu früh für den "direkten" Kinderwunsch. Allerdings fände ich es an sich vollkommen in Ordnung, wenn du einfach allgemein mal über das Thema Kinder redest, ohne direkt deinen Wunsch zu äußern.

Willst du meine ehrliche Meinung? Nach 6 Monaten, finde ich es unüberlegt und um es plump auszudrücken : Dumm.

Du kennst einen Menschen nach 6 Monaten nicht, du kennst den Alltag, die Gewohnheiten und Eigenschaften nicht wirklich.

Natürlich kannst du einen Kinderwunsch haben und wenn du den Drang verspürst, bitte tu es, aber aus meiner Sicht komplett unüberlegt.

Dass sie 6 Monate zusammen sind, heißt ja nicht, dass sie sich erst 6 Monate kennen.

0
@Capisbratina

Das ist richtig, aber eine Beziehung ist nicht gleich eine Freundschaft.

Oft verändern sich Personen drastisch, wenn es zur Beziehung kommt - Die einen positiv, die anderen aber auch negativ.

Eine gesunde Menschenkenntnis und eine Prise Realismus macht die Mischung, um sich gewisse Zukunftsfragen selber zu beantworten. 😁

1

Wie wär's, wenn du erst mal deinen Freund fragst?

Und ja, das finde ich nach 6 Monaten definitiv viel zu früh.

Was möchtest Du wissen?