Nach 5 Jahren Inkasso brief?

7 Antworten

Wenn man sonst gar keine Unterlagen hat, kann man sich nur noch auf Verjährung berufen. Die Verjährung bewirkt gem. § 214 BGB, dass Du berechtigt wärest die Leistung zu verweigern.

In der Regel sollte die Verjährungsfrist auch abgelaufen sein. Aber ohne nähere Infos zur Art der Forderung und zum sonstigen Verfahren kann man dazu keine verlässliche Auskunft geben.

Korrekt. Die normale Verjährungsfrist sind 3 Jahre zum Jahresende, hier also spätestens Ende 2014.

Und Ausnahmen sind:

- Titel (Urteil/Vollstreckungsbescheid), wurde hier auch schon in anderen Beiträgen genannt.

- Verbraucherkredite, die angemahnt wurden (10 Jahre Hemmung = 13 Jahre)

Alle anderen Ausnahmen des BGB oder sonstigen exotischen Regelungen (Stromrechnung u.ä.) kann man eigentlich fast schon ausschließen.

0

Wenn du kein Nachweis hast und die Inkasso Firma meint das du diesen Zahlungen noch nicht nachgekommen bist, würde ich mal zu deiner alten Bank fahren und eine Übersicht deiner Kontoaktionen von damals ausdrucken.

Richtig, die Bank hebt das mindestens 10 Jahre auf. Ich würde dem Inkasso folgendes schreiben: "Wertes Inkasso. Die Schuld wurde schon vor 5 Jahren beglichen. Gerne kann ich die Kontoauszüge meiner ehemaligen Bank anfordern. Sie werden mir diese völlig unnötigen Kosten aber ersetzen müssen. Im übrigen erwarte ich von Ihnen ein Erledigt-Schreiben bzw. den entwerteten Titel."

1

Wenn in den 5 Jahren nichts passiert ist (z.B. gerichtliches Mahnverfahren), ist das definitiv verjährt.

Heißt für dich: Einmalig die Einrede der Verjährung erklären.

Inkasso eos brief

Hallo. Ich habe gestern Post vom Inkasso bekommen, wo ich eine Forderung von einem versand Unternehmen bezahlen soll wo ich nie was bestellt habe. Außerdem war der Brief auch noch an die Adresse gesendet wo ich schon seit 10jahren nicht mehr wohnt, aber meine Eltern noch. Soll ich auf den Brief Antworten oder soll ich es drauf ankommen lassen, das die vor Gericht ziehen.

...zur Frage

eBay Rechnung, Inkasso

Hallo Community,

Habe mal bei eBay 2 Sachen verkauft und es fallen ja gebühren an und habe immer gedacht, dass es gleich abgezogen wird. War leider nicht so!

Jetzt hat mir eBay immer Nachrichten geschickt von zahlen etc. Am Schluss kam ein Brief von Inkasso. Bin dann nach langer Zeit wieder auf mein eBay Konto gegangen und habe die ganzen Nachrichten gelesen.

War nur 34€ von eBay dann nur 54 jetzt will aber Inkasso 153€

Finde das total blöd Habe das nicht bekommen, weil ich ja ewig nicht mehr auf mein eBay Konto war.

Jetzt habe ich es an EBay gezahlt, aber was muss ich mit den Inkasso machen? Die wollen mehr als überhaupt die Forderung. Des kann es ja nicht sein.

Muss ich das wirklich Zahlen, oder kann ich irgendwas dagegen machen?

...zur Frage

Inkasso Unternehmen oder Gerichtsvollzieher?

Ich habe gegen einen, naja, ehemaligen Freund, welcher mir 2000 schuldet, erst ein Mahnbescheid und darauf folgend ein Vollstreckungsbescheid erwirkt.

Wie bereits gefrag, sollte ich nun besser ein Inkasso Unternehmen oder einen Gerichtvollzieher beauftragen, dass Geld einzuholen?

Welche der beiden Möglichkeiten ist unkomplizierter?

Danke an alle die mir helfen können!

...zur Frage

Inkasso ohne das ich es weis

Muss mich ein Inkasso anschreiben dass sie eine Forderung übernommen haben? Folgendes Problem: ein Inkassounternehmen hat 2009 wohl eine Forderung übernommen aber habe nie ein Brief bekommen dass ich zahlen soll. Muss mich das Inkasso nicht erst zur Kasse bitten und mich informieren setzen von wem die den Fall übernommen haben bevor sie einfach ein Schufaeintrag machen?

...zur Frage

Wer hat schon mit dem Bad Homburger Inkasso zu tun gehabt?

Hallo Leute, brauche dringend Eure Hilfe. Haben von Bad Homburger Inkasso Brief über eine Forderung erhalten. Die Forderung wäre von der Frankfurter Sparkasse Anstalt des öffentlichen Rechtes und Sie würden die Forderung von Grundschuldbestellungsur- kunde für die Sparkasse einfordern bis zum 21.10.2010. Wir haben zuvor von der Sparkasse niemals Post erhalten über eine Forderung. Wer hat ähnliche Erfahrungen mit dieser Inkassofirma gemacht. Grüße an alle

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?