Nach 40 Wochenstunden am Donnerstag, freitag nach Hause gehen?

5 Antworten

Genau sich die was anderes, alles andere hat auf langfristiger Sicht keine Zukunft.

Mir geht es ähnlich, nur das ich eigentlich Spaß in meinem Job habe und schon ausgelernt habe.
Allerdings wurde ich vertraglich übergangen mit der Begründung das genug Leute da sind (Welche mehr Krank machen und jetzt gerade wieder Unterbesetzung dadurch herrscht) und sehe es als absolutes No-Go an, dass ich, der immer ordentlich arbeitet so behandelt werde.
Suche mir aus diesem Anlass auch was neues, alles andere kann ich nicht mit mir vereinbaren.

Also mein Tipp: Geh, solange du noch den Willen hast aufzuhören.

Da solltest du mal in deinen Ausbildungsvertrag schauen. Wenn die allgemeine Arbeitszeit 40 Wochenstunden beträgt und diese 40 Wochenstunden schon am Donnerstag erreicht wurden, so müssten im Normalfall die Stunden die mehr geleistet werden, auf ein Zeitkonto übertragen werden.

Nach Hause gehen kannst du nicht einfach, wenn du die Wochenarbeitszeit schon am Donnerstag erreicht hast. Wenn du einen 8 Stunden Arbeitstag hast, dann sind die 40 Wochenstunden auch nicht schon in der Zeit von Monatg bis Donnerstag erreicht. 4 Tage a. 8 Stunden sind 32 Stunden.. Wenn du donnerstags schon die 40 Stunden erreichtt hast, dann würde das heissen, dass du einen 10 Stunden Arbeitstag hättest.

Das wäre aus meiner Sicht nicht erlaubt, wenn diese Zeit die du mehr arbeitest nicht berüksichtigt würde und das permanent vorkommt. Es gibt ein sog. Arbeitsschutzgesetz und darin ist geregelt wie Mehrarbeit zu berücksichtigen ist. Das gilt auch für Auszubildende.

Wenn du schon jetzt keine Lust hast, wechsel unbedingt den Beruf. Du machst dir das Leben unnötig schwer, wenn du jeden Tag machen musst, was du eigentlich nicht machen willst. Du musst brennen für eine Aufgabe, dann wirst du ein glückliches (Arbeits-)Leben führen, alles andere ist Qual!

Es ist nur Schwer ohne Abitur und mit schlechtem Zeugnis in den Fachbereich Informatik (was meine leidenschaft ist) hinein zu kommen. Ware damals faul in der Schule (bin nicht schlecht) und hab mich immer nur meinem Hobby gewidmet -> dadurch scheiss Noten.

0

Was möchtest Du wissen?