Nach 4 Monaten wieder einen Joint anzünden?

9 Antworten

manche grassorten knallen eben auf die psyche...meistens "sativa" sorten...versuch eine "indica" sorte zu bekommen...bei piece erkennst du das gut daran ,je dunkler und "schwärzer" eine sorte ist ,umso mehr wirste davon dicht und nicht high...im umkehrschluss natürlich genau andersrum ;o)
und meistens ist weniger mehr...wenn man überdosiert ,kommen z.t. auch unangenehme effekte...nicht direkt den ganzen joint rauchen,sondern lieber nen kleines pfeifenköpfchen...

Ich hatte auch vor ca. einem halben Jahr nen Horrortrip und habe danach aufgehört. Vor paar Tagen habe ich dann 3-4 mal gezogen und irgendwie hat mich das voll an den Trip erinnert und dann hatte ich null Bock mehr. Ich kann das halt einfach nicht mehr ab, seitdem ich den Trip hatte. Deswegen rate ich dir davon ab. Außerdem gibt man dafür echt einfach viel zu viel Geld aus. Bin ziemlich glücklich eig. das nicht mehr zu machen. Trotzdem war es eine geile und lustige Zeit, der ich aber dennoch nicht nachtrauer und in Erinnerung halte. 
Viel Glück!

Moin, ganz davon abgesehen, dass es relativ ungesund ist, würde ich dir davon abraten! Wenn du es die letzten vier Monate ausgehalten hast, kannst du es auch weiterhin! Du musst das Risiko ja nicht eingehen. 

Wieso habe ich die folgen von gras noch, obwohl ich schon seit 7 Monaten clean bin?

Ich kiffe seit 7 Monaten nicht mehr !

...zur Frage

Mein Freund kifft/hat gekifft

Mein Freund (15) hat gekifft, wir sind seit 3 Monaten zusammen & er sagt mir oft dass er aufgehört hat. Jedoch kann ich ihm das nicht richtig glauben, denn ich bekomme von zuvielen mit dass sie ihn vorkurzem beim kiffen gesehen haben &so. .. Vor ein paar tagen hat er mir auch erzählt, dass er mit seinem Freund ein einziges mal wieder angefangen hat. Ich kann nicht mit jemanden zusamen sein der Kifft ! Hilfe bitte :o :)

...zur Frage

Kann ein drogentest zeigen wie viel ich in den letzten Monaten gekifft habe?

Drogentest

...zur Frage

Drogentest Bundeswehr

Ich habe eigentlich vor 2 Monaten mit dem Kiffen aufgehört(habe eigentlich auch nur am Wochenende gekifft), allerdings habe ich vor 2 wochen ca. 4 tage lang jeden tag einen joint und am letzten ca. 6-7 geraucht, und vor 4 Tagen auch nochmal einen, jetzt muss ich allerdings in ca. 2-3 Wochen zum drogentest bei der Bundeswehr, und bin mir nicht sicher ob das klappt, gibt es vielleicht irgendwelche Tips was ich machen sollte oder ist das sowieso zum scheitern verurteilt?

...zur Frage

Führerschein machen und BTM bekommen?

Hallo,


ich bin seit 2 1/2 Monaten dabei meinen Führerschein zu machen und hab vor 1 1/2 Monaten BTM Anzeige bekommen. Hatte aber nur noch ein Crusher und ein Einmachglas... also nicht mehr als 0.2 Gram.

Kann ich mein Führerschein normal machen oder muss ich da irgendwie warten oder sonstiges?


Danke im Voraus :)

Gruß

...zur Frage

Ich habe nach 3 Monaten wieder Cannabis geraucht?

hallo ich habe das letzte mal am 18.september gekifft also vor 3 Monaten nun habe ich gestern an Silvester 5 mal an einem joint gezogen in dem 0,3g cannabis enthalten waren. Meine Frage wie lange sind diese 5 Züge nachweisbar wenn ich 3 Monate zuvor sauber war?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?