Nach 4 Jahren Gefühle für den Ex? :(

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

und mein freund, ich liebe ihn, aber er ist niemals so verliebt in mich wie damals mein ex, das merke ich daran, dass er mich oft nicht gut behandelt..

Ist es DAS, was Dir am Wichtigsten ist? Umgarnt zu werden bzw. mehr umgarnt zu werden?

Du sagst selbst, dass Du Deinen aktuellen Freund liebst und er liebt Dich wohl auch. Er ist ja auch eifersüchtig.

Also was soll das? Wenn Du noch was von Deinem Ex willst, dann beende doch Deine Beziehung und bau den Kontakt zum Ex auf, wo ist das Problem?

ABER den Freund behalten, als Netz und trotzdem am Ex rummachen, dafür wirst Du hier wohl von niemandem das OK bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

obwohl wir uns geliebt haben, haben wir uns wegen kleinigkeiten getrennt

Was waren das denn für "Kleinigkeiten"? Wenn die wirklich so klein gewesen wären, hättet ihr euch ja nicht getrennt.

wir sind beide seit ca. 2-3 jahren wieder vergeben, aber ich weiß, dass er sehr schlecht zu seiner freundin ist und sie auch betrügt

Und du denkst jetzt darüber nach, zu einem Typen zurück zu gehen, bei dem du eindeutig weißt, dass er nicht davor zurückschreckt fremzugehen? o_O

ich weiß nicht, was ich tun soll, mit ihm reden kann ich nicht, ich habe 4 Jahre seine stimme nicht gehört

Das heißt also: Du hast eigentlich keine Ahnung, wie er sich in den letzten 4 Jahren verändert hat. Sämtliche "Gefühle", die du noch für ihn hast, basieren auf dem Eindruck, den du vor 4 Jahren von ihm hattest. Und wie du selbst meintest, warst du damals ja "einfach zu jung".

Anders gesasgt: Du denkst darüber nach, zu einem Fremden zurückzugehen, der seine Freundin betrügt und den du nur anhand einer, wahrscheinlich verfälschten, Erinnerung von vor 4 Jahren einschätzen kannst.

Warum erscheint dir dieser Plan noch gleich so gut?^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

rede mit ihm warum er das macht und ob er noch gefühle für dich hat und wenn er beides negativ beantwortet dann würde ich ihn vollkommen vergessen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

oft wollen wir das wieder haben was wir schon hatten und oft ist es auch ein bißchen die angst nichts neues zu bekommen und wir reden uns ein mit etwas neuem nicht klarzukommen das ist falsch und pessimistisch, denke positiv und lerne jemanden kennen und rede dir kein blödsinn ein gefühle können auch entstehen wenn du jemanden anderen kennenlernst und das zuläßt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder du redest nochmal mit ihm oder versuchst ihn entgültig zu vergessen! LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LoveLifeLove
12.07.2013, 10:55

Ich weiß, dass er in einem Schreibwarenladen arbeitet, soll ich einfach 'zufällig' hin und vielleicht ergibt sich ja ein Gespräch? aber wie gesagt, nach 4 Jahren wird er wohl nicht zu mir kommen und plötzlich smalltalk halten wollen.. Ich habe mir überlegt ihn darauf anzusprechen, wieso er mir immer sehr eindeutige blicke zuwirft, ob ich denn was falsch gemacht hab, aber das klingt doch auch irgendwie bescheuert :(

0

Was möchtest Du wissen?