Nach 300km oder 1 Monat zur ersten Inskeption für 300€ ?

8 Antworten

Die ganzen Inspektionen sind alle Schwachsinn.

Die beste Qualität haben die Japaner,Honda,Suziki und Yamaha.Wie die Qualität bei Kymco,Peugot usw. ist,weiß ich nicht.

TIPP: Gehe das Risiko einfach ein und spare dir das Geld für die Inspektion und mach die selber.

WICHTIG: Immer nach Öl schauen und wenn wassergekühlt,nach Kühlflüssigkeit schauen.

Am besten nicht mehr als 80% Vollgas fahren.

Ich habe den Roller Honda Lead 100 SCV JF 11 (wird seit 2010 nicht mehr gebaut).Der war noch nie zur Inspektion oder in die Werkstatt.Ich habe immer alles selber gemacht.

Beispiel : Für einen Ölwechsel und Inspektion will die Werkstatt 120 Euro haben.

Ich mache einen Ölwechsel in 12 Minuten.Das ergibt einen Stundenlohn von 5*120 Euro=600 Euro !!!!!

Wenn du 300 Euro für eine Inspektion abgenommen hat,dann hast du dich abzocken lassen.

Was muss man beim Roller machen ?

- Manchmal am Wochenende auf lockere Schrauben prüfen.

- Spiel der Bremsen kontrollieren.Man stellt die bremse so ein,dass sie nicht während der Fahrt schleift,aber möglichst schnell greift.

Auf ein paar Millimeter kommt es hier nicht an.Besser etwas mehr Spiel,als wenn die Bremse bei der fahrt schleift.

meine Honda lead hat schon 100000 km weg und ich hatte keine Probleme.

Ein Zweirad hält so 1000 Betriebsstunden und das sind bei meinen Roller

81 km/h *1000 Std=81000 km Lebenslaufleistung.

Bedeutet:Die Karre ist so ziehmlich verschlissen und werde sie so lange fahren,wie möglich und verschrotte die karre dann.Aber vieleicht schafft sie ja auch 150000 km ,wenn ich Glück habe.

FAZIT: Lasse keine Inspektionen machen und mach das selber,mehr kannst du nicht verdienen und geh nur dann zur Werkstatt,wenn nichts mehr geht.

INFO: Eine Inspektion mit Ölwechsel kostet für ein mittleres Motorrad so 250 Euro.Es kann aber auch 400 Euro ,bei Honda. kosten.Bei BMW zahlt man für eine schwere maschine 600 Euro.

Was man zahlt,dass hängt von der Maschine ab-Aufwand- und was die Werkstat haben will.Die Stundenlöhne der Werkstätten liegen bei 100 Euro !!!

Da musst du jetzt ganz genau aufpassen, denn der Händler macht sich wohl ein typisches Missverständnis zunutze, um damit extra Geld zu verdienen.

Auf der einen Seite gibt es eine freiwillige Garantie, die dir der Händler verspricht wenn du bestimmte Wartungsintervalle einhältst. Und wenn du den nicht einhältst, dann verfällt eben seine freiwillige Garantie.

Das bedeutet aber auf keinen Fall, dass die gesetzliche Herstellergewährleistung verfällt, denn die ist EU rechtlich auf 2 Jahre festgelegt.

Also auch wenn du nicht zu dieser Inspektion gehst, und bei deinem Roller innerhalb der nächsten zwei Jahre etwas kaputt geht, muss der Hersteller entsprechend der Gewährleistung deinen Roller instandsetzen.

Also lass dich nicht veräppeln, zwischen Garantie und Gewährleistung herrscht ein großer Unterschied.

Der 1.Ölwechsel ist bei Rollern normalerweise nach 300km vorgesehen. Wenn das so im Inspektionsplan steht und Motor/Getriebe bei Versäumnis kaputt geht, zahlt das kein Händler/Hersteller.

0

Dazu kann man nichts sagen, weil wir keine genauen Angaben haben.

Normalerweise sollte es nach einem Monat keine 300 € Inspektion geben.
Aber falls du im ersten Monat die Maschine "misshandelt" hast, können ja ggf. Schäden vorhanden sein, die eine Reparatur nötig machen.
Hier kann der Händler später natürlich behaupten das weitere Schäden aus dem nicht repariertem Schaden folgten..

Kontrollleuchte Motor-Check nach Waschanlage?

Hallo Ihr lieben! Gestern bin ich mit meinem Smart FourFour (Automatikgetriebe) in die Waschanlage gefahren. Als ich losfahren wollte sprang mein Auto nicht mehr an :o nach mehr gefühlten 100 versuchen und dem Waschanlagen Mann sprang er wieder an. Nur jetzt leuchtet meine Motor-Check Leuchte.. Was heißt das jetzt? Auto war vor vor 1 Monat in der Werkstatt und komplett alles auf den neuesten Stand gebracht..

...zur Frage

Kolben nach Klemmer weiter fahren?

Hallo liebe Community, habe mal wieder eine frage zum Thema Roller. Momentan habe ich einen Carenzi Zylinder verbaut. Heute Nachmittag wollte ich ihn langsam an höhere Drehzahlen gewöhnen und hatte bei 8500 x/min mit einer Geschwindigkeit von 65 kmh einen Kolbenklemmer. >.< Sauber... dachte ich mir... schon wieder 60 euro in Sand gesetzt. Kurz an den Straßenrand gestellt und abkühlen lassen. Danach ein paar mal in den Kickie getreten um zu testen ob er noch Freigängig ist. Nach dem kurzen schnelltest, der Moment der Wahrheit. Ich setzte mich drauf, machte die Zündung an und siehe da... ohne irgend welche Faxen springt er an. Er hat zwar irgendwie seine übertriebene Spritzigkeit verloren, aber er zieht spürbar und läuft. Nun meine Frage. Kann ich den Zylinder weiter fahren als währe nichts gewesen oder bin ich dazu gezwungen ihn erneut zu öffnen? oder kann ich sonnst noch irgend welche tests machen um mögliche defekte auszuschließen? Ich freue mich auf eure Antworten und vielen Dank im voraus! :)

...zur Frage

Anzeige wegen Burnout Roller

Hallo

folgendes: gestern bin ich mit 2 freunden roller gefahren. Weil es geregnet hat habe ich an da Ampel ein Burnout gemacht. Am nächsten Tag kam die Polizei und sagte das ein Auto hinter mir durch den Burnout einen Steinschlag abbekommen hat und deswegen die Scheinwerferscheibe kaputt gegangen ist. der polizist sagte das der Mann mit dem Auto in der werkstatt war und ein schaden von 300 € entstanden ist.

  1. Kann es sein das durch einen kleinen stein auf der straße die scheinwerferscheibe kaputt gehn kann

  2. ist jemanden schon mal etwas ähnliches passiert

...zur Frage

Roller Kaputt - Werkstatt Preis zu hoch?

Hey, mein Roller ist kaputt und da hab ich den in eine Werkstatt gebracht, der war jetzt ungefähr seit einer Woche da und die haben gesagt, am Auspuffrohr hat sich der Auspuff so ein bisschen zusammen gezogen oder so ähnlich..Aufjedenfall ist etwas mit dem Auspuff und ich brauche einen neuen, jetzt haben die gesagt, das kostet mit untersuchen, neuem Auspuff und anbau 300€+

Meine Frage dazu : Ist das gerechtfertigt? ..Ich habe bei eBay geguckt, so ein Auspuff kostet neu i.wie 40-80€ (Für Yamaha Jog R//Aerox)

Mfg Xou

...zur Frage

Finanzielle Sorgen, Angst. Angst nicht genug Geld zu haben in der Ausbildung.

Hallo.

Ich werde vermutlich 560€ Brutto bekommen davon 477 Netto. Das habe ich in meinen alten Fragen erwähnt gehabt.

Ich suche nach einer Lösung.

Ich habe an Blutplasmaspende gedacht aber das gibts in der Nähe nicht. Ich war schon bei der ersten Blutuntersuchung für eine Samenspende aber dafür muss ich erst mal 20 werden und auch das ist nicht einfach.

Ich würde Kindergeld bekommen von 180€ und BAB Ausbildungsbeihilfe von 180€ oder so (Bab Rechner im Internet.)

Dann bin ich bei insgesamt 837€ Netto.

Davon kommen aber 320€ für Miete weg (Kalt 250€ und warm 320€) bleiben also nur noch 517€ Netto.

Plus die Fahrtkosten zur Arbeit , jeden Tag 10Km. Ich werde diesen Weg kostengünstig mit einem Roller fahren , mit nur 50Km/H. Aber auch die brauchen Sprit.

Essen muss ich mir auch finanzieren.

ich denke ich würde auf 217 € kommen mit Essen und Sprit.

Somit bleiben mir nur noch 300€.

Reicht das zum überleben in einer fremden Stadt alleine ?

Ich habe keine anderen Geldquellen dann. Steuerfrei Blutspenden und Samenspende geht nicht, Blutspende würde ich machen, würde ich AUCH BEI DRK machen , wenn ich genug Geld hätte aber gegen Geld geht auch nicht, die haben in Niedersachsen keine Stellen dafür. Und Samenspende geht nicht. Also Steuerfrei an Geld komme ich nicht.

300€ Netto Nur übrig. Es kann auch abweichungen in meiner Rechnung geben und ich würde dann nur bei 200€ Netto übrig bleiben. Z.B für Roller Versicherungen 1x im Jahr 60€.

Welche Versicherungen müsste ich machen ? Und wie viel Geld würde dann übrig beliben ? Vermutlich gar nichts oder ? Krankenversicherungen , Haftschutz usw.. würde vermutlich bei -1000€ sein oder ??

Wie viel kostet das alles ?

Würde ich damit überleben können? Oder würde ich mir nicht mal ein Fitnessstudio für 19,90€ im Monat leisten können?

...zur Frage

Roller verliert während der Fahrt an Geschwindigkeit!

Hallo Leut's,

woran kann das liegen. Mein Roller fährt die ersten 300 Meter mit voller Geschwindigkeit. 50kmh. Dann allerdings nach 300 Metern merkt man geht die Drehzahl runter und es sind nur noch schlappe 42kmh. Das merkt man und das nervt.

Woran kann es liegen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?