Nach 30 Minuten erste mal in Sonne total braun?

6 Antworten

Die Pigmentbildung geht auf keinen Fall so schnell. Entweder war die Liege schmutzig (:D) oder das Licht täuscht und in Wirklichkeit ist es ein Sonnenbrand. Wobei auch der nach 45 Minuten noch nicht zu sehen ist, sondern sich allenfalls ganz zart andeuten sollte.

Ganz unabhängig davon: eincremen nicht vergessen.

Blödsinn. Ich bin Südländerin, eh dunkler und bei mir reichen 20 Minuten und ich habe die Hautfarbe von einem Mischling.

1
@MarinaGH95

Liegt das dann am Teint? Weil bei den "Weißen", die ich kenne, tritt der Effekt erst Tage nach dem Sonnenbad auf - als Schutzmechanismus der Haut eben.

0

Ist bei mir auch so. Ich liege auch mehrere  Wochen hintereinander bei knapp 40 Grad am Strand und Creme mich nie ein, im Gegenteil ich benutze noch Sonnenöl und hatte noch nie einen Sonnenbrand.

Viele Dunkelhaarige werden sehr schnell braun. Mein Mann auch. Halbe Stunde reicht bei dem.

Aber wenn da so ein Wetter ist wie hier, ist das Rost, oder die Liege hat abgefärbt ;-)

wie rost? :0 ist das gefährlich?

0
@AmelieSonne

keine Angst, das sollte vermutlich ein Witz sein.

Nicht alle Gegenden haben so viel Glück und bekommen Sonne. Ich bin schon froh, dass es hier gerade trocken und "nur" komplett bewölkt ist, vielleicht kommt ja morgen kurz mal die Sonne raus. Hier regnet es so viel, da kann schnell mal was rosten...

0

nein, es regnet so viel, da wird der Rost direkt wieder abgewaschen vom Körper :D

Aber wo Sonne ist, das frage ich mich seit Tagen... ;)

0

Was möchtest Du wissen?