Nach 3 GB Datenvolumen weiter surfen = mehr Geld?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Tyrak,

wenn du ein festes Datenvolumen hast und danach deine Geschwindigkeit reduziert wird, kostet das weitere Surfen nix.

Du könntest ggf. Datenvolumen mit Highspeed-Geschwindigkeit nachbuchen - das wäre dann kostenpflichtig. Die normale Nutzung des reduzierten Internets ist aber kostenfrei - deswegen wirst du ja auch so extrem reduziert ;)

Viele Grüße, Dörte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, das kostet kein Geld, da du ja trotzdem Internet benutzt aber halt nicht mehr Highspeed Volumen.

Das Geld, was nach den 3 GB abgebucht werden könnte, wurde schon in den Vertrag eingerechnet.

Wenn du nach deinem Highspeed Volumen immer noch mit 1 MB weitersurfst , statt mit ein paar K/bit pro Sekunde, kostet der Vertrag meist das doppelte.

also , NEIN es kostet nichts ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

das ist Tarif abhängig. I.d.R. kostet es nicht mehr, da du ja eine Flatrate hast.

Nach deinen 3GB surfst du lediglich langsamer.

Achtung, bei Vodafone ist eine automatische Erweiterung von 200mb für 3€ aktiviert! Wenn du 90% deines Datenvolumen erreicht hast, wirst du gefragt ob du dir mehr MB kaufen magst. Kannst dieser Automatik dort widersprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nö nur wenn du neues volumen dazukaufst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?