nach 2 tagen eizellentransfer mensschmerzen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Einnistung und Mens liegen sehr dicht beieinander. Leider die Anzeichen bei jedem anders und können auch bei jedem Mal sich anders anfühlen. Du darfst Dich in der Warteschleife nicht verrückt machen lassen. Wir drücken Dir die Daumen!

Das kann dir doch niemand sagen. Schone dich und warte ab. Vielleicht hast du Glück, aber meist braucht es ja einige Anläufe!

naja meij doc meinte die chance wären gut aufgrund meines alters

0

am 18 Zyklustag Geschlechtsverkehr. Kann ich schwanger sein?

Hallo, ich hätte da mal eine Frage. Ich hatte mit meinem Freund an meinem 18 Zyklustag GV und hoffe das es dies mal geklappt hat mit dem schwanger werden. Wünsche mir schon seit sechs Jahren ein Kind. Leider sehe ich meinen Freund sehr selten da er auf Fortbildung ist. Deshalb ist es grad schwierig mit dem Baby machen. Mein Zyklus ist ein bisschen durcheinander. Sonst hatte ich immer alle 28 Tage. Letzten Monat aber 32 bis ich meine mens bekommen habe. Tja jetzt bin ich verwirrt, wann den nun mein Eisprung war. Fühle mich irgendwie seltsam, sehr viele Anzeichen auf eine Schwangerschaft. Obwohl es ja nur sechs Tage her ist mit dem Geschlechtsverkehr. Hatte heute sehr dolle Unterleibschmerzen, Vielleicht ja eine Einnistung. Muss ehrlich sagen ,ich war schon vor kurzem schwanger hab es leider verloren. Damals hatte ich Gv am 20 Zyklustag gehabt, schon nach einer Woche hielt ich einen positiven Schwangerschaftstest in der Hand. Könnt ihr mir helfen? Ich wünsche mir so doll ein baby, bin ja auch nicht mehr die Jungste. Vielleicht kann mir jemand erzählen wie das beim einem oder anderem war. Danke im Vorraus

...zur Frage

Clearblue easy/visual - Erfahrungen?

Ich habe am Samstag und am Sonntag mit dem Clearblue easy (der mit dem Plus) hauchzart positiv getestet. Die Linie kam in der Ablesezeit, es gab keine Anwendungsfehler. Es ist keine VL!

Seitdem sind alle anderen Tests negativ, da ist noch nicht mal ein hauch von einer Linie zu sehen... Die Mens ist noch nicht da und es sieht auch noch nicht so aus, als ob sie heute kommt. Bin jetzt ES+14 oder ES+17, sie sollte also zwischen Sonntag und heute kommen. Temperatur ist aber noch in Hochlage. Einen weiteren Test mache ich evtl. morgen früh, einen Termin beim Frauenarzt habe ich eh am Montag.

Was habt ihr für Erfahrungen mit dem Clearblue gemacht? Hattet ihr schon falsch positive Ergebnisse oder hat er immer gestimmt?

...zur Frage

Ich habe Kopfschmerzen, Ohrenschmerzen mit Tinnitus und Schwindel. Was kann das sein?

Ich weiß Ferndiagnosen sind sehr schwer und ich werde am Montag auch sofort einen Arzt aufsuchen nur mich würde es interessieren ob jemand die selben Beschwerden hat und vielleicht weiß was es sein könnte? Meine Symptome sind: Schwindel; eher so benebelt. Ohrenschmerzen  das sich das Ohr taub anfühlt. Komplette rechte gesichtshäfte fühlt sich taub an, einmal mehr, einmal weniger Kopfschmerzen eher auf der rechten kopfhälfte, schmerzen an der Schläfe ziehen sich aber bis in den hinterkopf (manchmal wechseln die seiten,leider kann ich den Schmerz nicht genau Erklären, tut nur öfters verdammt weh) Gestern kam noch dazu das mein Kopf sich so anfühlte als ob er ganz langsam taub wurde Konzentration Mangel Bekomme Durch Lärm schlimmere schmerzen. Bin einwenig empfindlich gegen Licht Übelkeit(fast übergeben) Tinnitus(nur kurz und nicht oft) Und wenn der Lärm zu laut ist schmerzt der Kopf noch mehr. Hatte schonmal jemand die selben Symptome ? Könnte es sogar sein das es 2 Dinge sind, einmal was mit dem Kopf und sonst irgendeine Entzündung im Ohr? Schmerztabletten lindern die Kopfschmerzen und die Ohrenschmerzen nicht. Ps:wie schon erläutert werde ich am Montag zum Arzt gehen! Nur es würde mich interessieren ob jemand vielleicht schonmal so etwas hatte. Vielen dank und schönen tag noch!

...zur Frage

Periode auf den tag genau 1 Woche zu früh

Also bevor gleich wieder alle Schreien geh zum Arzt , wir können nicht durch eine glas Kugel schauen oder eine ferndiagnose abgeben , das will ich auch nicht und ja der Termin ist gemacht habe allerdings erst für Donnerstagmorgen ein Termin bekommen , das heist warten warten warten und sich die verrücktesten Dinger zurecht Spuken .

So ich bin 31 Jahre und bin verheiratet mein Mann und ich haben Kinderwunsch , bis jetzt hat das alles noch nicht so funktioniert . Memine Periode habe ich immer Regelmässig und Pünktlich ich kann die Uhr danach drehen ;) eigentlich sollte ich heute meine Mens bekommen ( ich sollte ) nuja aber sie kam schon eine Woche vorher was noch nie der Fall war das sie zu Früh kommt , das fing am Sonntag den 16.06 an mit tierischen Unterleibschmerzen am Toipapier war nichts zu erkennen ausser ein winziges Blutfädchen mit glasklarem Schleim ( entschuldigung für die Ausdrucksweise ) den ganzen Sonntag nichts weiter ausser die UL schmerzen montag auch wieder gar nichts nichts beim Abputzen null aber auch wieder UL schmerzen , ich habe mir auch nciht wirklich gedanken gemacht weil ich nicht mehr an die Mens gedacht habe und auch gar nicht ans Schwanger werden . So der Dienstag hatte ich dann für meine Verhältnisse eine leichte / mittlere Blutung die aber nur bis Donnerstag anhielt , freitag hatte ich 1 Tag schmierblutung sehr schwach die bis zum mittag wieder weg waren danach nichts mehr , also sie war 3 Tage zu Besuch obwohl ich sie immer 6-7 Tage habe . ich schaute in meinem kalender um nach den Fruchtbarentagen zu schauen und da viel mir ein das ich erst heute den 24 .6 drann wäre , den meine Regel hatte ich im Mai am 28den . Natürlich hatte ich auch Sex in der Fruchtbarenzeit , aber ich habe an gar nichts mehr gedacht da ich mir auch jetzt erst im juni mein Pferdchen gekauft habe also war ich in den Gedanken nur bei Filou .

letzte woche fing das an mit der Mütigkeit , ich bin bis jetzt so ko das ich im stehen schlafen könnte und eigentlich egal wo ich bin schlafen könnte , ich steh morgens auf 30 min - 1 std später ich bin so müde das ich meine augen kaum offen halten könnte , letzte woche hat ich brustschmerzen die ich auf meine mens geschoben hatte , falls es eine war . es hat so weh manchmal getan als würde einer mit einem messer in meiner brust rum bohren . ich dachte mir letzte woche wie gesagt gar nichts dabei , ein freund von uns meinte zu mir als ich gesagt habe das ich heim möchte da ich total müde bin Wie und das bei dem WETTER . am freitag als die schmierblutung aufgehört hatte , hate ich so starke schmerzen im unterleib als würde sie gleich wieder sgen hier bin ich doch wieder , am samstag abend hatte ich so starke schmerzen am scharmbein ?? ich denke das ist das also ziemlich untenrum , der später dann kurz in der Bauchnabel nähe so gestochen hatte . Mein Mann meinte ich wäre eine kleine zimtzicke geworden und so launisch ich würde ihn bei jedem kleinen Pups anmeckern , aber ganz ehrlich mir fällt das nicht auf da

...zur Frage

Schwanger oder nicht, mensartige Schmerzen

Ich hab da mal eine Frage, und zwar haben mein Mann und ich kinderwunsch und verhüten demnach nicht... Meine letzte mens war am 21.08 .. Nun hab ich seit 4 Tagen mens artige Schmerzen, weswegen ich heute beim Frauenarzt war. Dieser machte ein Ultraschall und sagte es könnte eine frühe Schwangerschaft bestehen. Danach machte er einen schwangerschafts Test per urinstick, der war negativ, natürlich! Danach schloss er eine Schwangerschaft aus!? Aber man kann ( falls ich schwanger bin) die Schwangerschaft ja nicht mal im Blut nachweisen, zum jetzigen Zeitpunkt!? Der Arzt hat mich verwirrt und er konnte auch nicht raus finden was ich habe. Habt ihr sowas schon mal gehabt?

...zur Frage

Künstlich gezeugte Kinder

Mein vater schreibt gerade ein Krimi-Roman und für die Handlung ist es wichtig das eine Ärztin bemerkt das fast alle Kinder (Kleinkinder oder Babys die noch kaum sprechen können) Retorten-Kinder sind d.h. Künstlich im Reagenzglas gezeugt worden sind. Wie könnte sie das rausfinden? Steht das irgendwie im Pass oder in der Kranken Akte? Danke schonmal im voraus. :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?