Nach 2 Monaten Funkstille ihn wieder kontaktieren gute Idee?

4 Antworten

Ja vielleicht, wenn du dich ehrlich entschuldigst und dich jetzt wenigstens mal richtig um ihn kümmerst und ihm zeigst, dass dir etwas an ihm liegt.

Liebe Grüße :)

Hätte ich mich nicht früher melden sollen?

0

Ja klar auf jeden Fall, aber jetzt ist es ja ohnehin zu später. Aber wenn dir was an ihm liegt, dann lieber jetzt als gar nicht.

0

Hallo!

Kann dir vllt. diesbezüglich sogar was aus meinem Leben dalassen an Rat/Erzählung in der HOffnung dass es dir helfen mag :)

-------> Nachdem ich mich im April 2011 von meiner Ex trennte, herrschte auch zwischen uns genau zwei Monate lang Funkstille ehe wir uns im Juni 2011 wieder erstmals trafen. Hat damals mein Kumpel organisiert, verlief auch gut. Wir sind zwar nicht mehr im Beziehungssinne zusammengekommen verstehen uns aber nach wie vor sehr gut & haben Kontakt!

Dir rate ich, einfach auf dein Herz zu hören. Wenn du möchtest bzw. dir das an der Seele nagt, du öfters dran denkst kannst du dich ruhig mal bei ihm melden. Sei zwa rnicht enttäuscht wenn es nicht den gewünschen Effekt hat aber versuchen kannst du es mal :) Alles Gute!

Hätte ich mich früher melden sollen?

1
@esistwieesistxy

Würde ich nicht sagen. Es kommt letzten Endes auch maßgeblich dadrauf an ob diese Geste jetzt von Herzen kommt.

0

Ja, schreib ihm, sag ihm das dir das alles leid tut, und ob er dir verzeihen kann, das ihr nochmal von vorne anfängt:)

Hätte ich mich nicht früher melden sollen..

0

naja... manchmal wird einem erst nacher klar, das man was falsch gemacht hatt, schreib ihm, ich glaub nicht das du es bereuen wirst;)

0

Was möchtest Du wissen?