Nach 2 Jahren eine Mahnung von McFit obwohl schon längst dort gekündigt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kann das alles stimmen?

Da Forderungen aus 2013 erst am 01.01.2017 verjähren, hast du sicherlich noch sämtliche Unterlagen hierzu

  • Beleg über Versand der Kündigung als Einschreiben/Fax
  • evtl. gar eine Kündigungsbestätigung
  • Kontoauszüge

Such diese mal raus und schau nach.

Hast Du für die Kündigung einen Beleg? Zustellnachweis? Wenn nicht, dann könnte es Probleme geben. Immer wieder liest man Berichte von Fitnessstudios, die angeblich die Kündigung nicht zugestellt bekommen haben.

Evtl. mal mit allem Schriftkram zu einer Verbraucherberatung gehen. Wenn die an den Fall dran sind, dann werden die Betreiber der Studios erfahrungsgemäß vorsichtiger.

Was möchtest Du wissen?