Nach 2 1/2 Monaten Praktikum im Kindergarten ständig Krank?

8 Antworten

Krank? Kommt darauf an wie krank. Die Kinder schleppen ja ganz andere Bakterien mit sich herum als du gewöhnt bist. Das könnte der Grund sein. Und wenn du nicht ganz darnieder liegst dann geh doch erst mal. Wenn es dann schlimmer wird solltest du wieder heimgehen. Du kannst ja sonst auch die Kinder anstecken.

alles Gute.

Das ist völlig normal. Zum einen wird das Immunsystem mit jeder Menge neuer Herausforderungen bedacht. Zum anderen ist die Umstellung auf die Arbeit in einer neuen Einrichtung belastend und schwächt die Abwehrkräfte.

Wir kennen das von unseren Schülerinnen (Fachakdemie für Sozialpädagogik) vor allem in den ersten beiden Jahren. Mit der Zeit wird das besser :).

Naja, Kinder sind halt gerne mal ziemliche "Bazillenschleudern" und grade im Kindergarten werden sie auch gerne mal krank "geparkt" weil sonst keiner Zeit hat, sich zu kümmern. Anscheinend ist dein Immunsystem damit etwas überfordert.

Wasch dir oft die Hände und unterstütz deinen Körper über vitaminreiche Ernährung. Das ist wie bei einem Arzt. Der muß auch Maßnahmen ergreifen um bei den vielen Kranken um ihn herum nicht selber ständig irgendwas aufzuschnappen. Sieh das Praktikum als Lehrstunde für dein Immunsystem.

Was möchtest Du wissen?