Nach 14 Pillen eine gesicherte Pillenpause?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ja, nach mind. 14 Pillen kannst du geschützt in eine Pause gehen. Hauptsache, die Pause geht nicht länger als 7 Tage, dh du musst die Pause auch wieder früher beenden.

Lies mal im Beipackzettel nach: Bei einem Einnahmefehler in der 3. Woche kann man entweder die Pause auslassen oder sofort in die Pause gehen. Dann bleibt der Schutz auch erhalten. Du tust also einfach so, als hättest du am ersten Tag der dritten Woche einen "Vergesser" und wählst dann Variante 2: Sofort in die Pause gehen. Schutz bleibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

MiaSidewinder 25.02.2017, 22:05

P.S. alternativ kannst du natürlich auch diese Pause komplett auslassen, also 2 Blister durchnehmen. Das ist auch völlig ok, die Pause braucht man nicht.

1

Was möchtest Du wissen?