nach 12 uhr mit 16 Jahren auf einer Tanzveranstaltung

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Habt ihr versucht, das Gelände mit den 18er - Bändchen zu betreten? Wenn nicht, wenn ihr den Baarkeeper nur gefragt habt, sehe ich kein Problem.

Ja haben wir. Also da gab es zwei Absperrungen und eine Absperrung haben wir schon ueberwunden, da waren wir aber immer noch nicht auf dem Gelaende, weil es gab ja noch eine zweite Absperrung oder zaehlt der Bereich hinter der Bar, in dem leere Getraenkekisten aufbewahrt werden auch schon zum Gelaende? oO auf jeden Fall sind wir nach dem Zusammstoss mit dem barkeeper heim gegangen und haben auch nicht mehr versucht uns auf das Gelaende zu schleichen.

0
@MrsRelax

Ich weiß nicht wie das Gelände aus sah.

Wenn ihr euch aber wirklich mit einem 18er - Bändchen Zutritt aufs Gelände verschafft habt und das besagte Bändchen wirklich nur für Personen ab 18 ausgezeichnet ist, dann habt ihr theoretisch einen Betrug unternommen.

Aber ich denke, dass das sehr übertrieben wär. Denn es wurde keine Ausweiskontrolle durchgeführt, was meines Wissens pflicht ist.

0
@Ghettokeks

Doch es wurden Ausweißkontrollen durchgeführt . . . Ich weiß nicht, wie mein Kumpel an das Bändchen gekommen ist. Aber wir sind ja nur kurz in den Bereich hinter die Bar, haben mit dem Barkeeper geredet und dann sind wir wieder gegangen. Das Blöde ist, der Barkeeper kennt uns und weiß auch unsere Namen. .

0
@MrsRelax

Dann handelt es sich hypotetisch gesehen um einen Betrug. Aber ich denke nicht, dass dies zur Anzeige gebracht wird. Ist ja in eurem Falle nur ein Kavalliersdelikt gewesen, da ihr dann gleich abgehauen seid.

0
@Ghettokeks

Ich hoffe, du hast recht (: Ich kann schon den ganzen Tag an nichts anderes mehr denken, weil ich so viel Angst habe... Der Barkeeper weiß aber nicht, das wir nach dem Zusammenstoß mit ihm gleich abgehauen sind? Er hat zwar gesehen, dass wir wieder zurück gegangen sind, aber es hätte ja sein können, dass wir es an einem anderen Platz versuchen auf das Fest zu gelangen, da das Gelände ziemlich groß war. Mit was für einer Strafe müssten wir rechnen, falls er es doch angezeigt hat?

0
@MrsRelax

Das kann ihr dir leider nicht sagen, da ihr noch Minderjährig seit. Aber ich denke nicht, dass ihr eine Strafe bekommen werdet.

Ich habe lediglich von schlimmen Sachen gehört, für welche Jugendliche lediglich mit ein paar Sozialstunden bestraft wurden - und selbst das hielte ich in eurem Falle übertrieben.

0
@Ghettokeks

hmm. Ich bin zwar nicht mit dem Barkeeper befreundet, aber wir haben viele gemeinsame Freunde und das kann er eigentlich nicht bringen, mich dann anzuzeigen, weil ich denke, das ich mich auf meine Freunde verlassen kann und dass die mit ihm dann ganz bestimmt nichts mehr zu tun haben wollen. Aber vielen Dank für deine Antworten (:

0
@MrsRelax

Sehr gern, ich hoffe, dass ich dir helfen konnte und dass ich recht behalten werde, dass das Alles ohne weitere Konzequenzen vonstatten gehen wird. Und danke für das Sternchen :)

0
@Ghettokeks

Ja, das hoffe ich auch (; Aber solange ich keine Post von der Staatsanwaltschaft oder Sonstigem bekomme, kann ich ja beruhigt sein. Bitteschön! (;

0
@MrsRelax

Okay, und sowas dann auch nichtmehr machen, ja? ;)

Weil - wenn mal überprüft wird, sind die Veranstalter in erster Linie die, die Verantwortlich gemacht werden für den Verstoß.

0

Was will er Anzeigen?Das einzige was passiert, wenn du nach 24 Uhr noch da bist und z.B. durch die Polizei bei einer Razzia "enttarnt" wirst: Der Veranstalter bekommt mächtig ärger und du wirst von der Polizei nach Hause gebracht. Deine Eltern können sich anhören dass du auf einem nicht für dich geeigneten Ort warst und fertig.

Anzeigen kann man alles, aber es würde eher die Geduld der Polizisten auf die Probe gestellt, als das euch was passiert. Ihr wart ja nicht nach Mitternacht auf dem Fest.

Nein,kann er nicht!Er hat nichtmal Beweise,also würde Aussage gegen Aussage stehen und ihr somit keine Strafe bekommen!

Unsinn, wie will er euch das Vorhaben denn nachweisen? Auußerdem habt ihr nichts gemacht, was soll also passieren?

Der Barkeeper weiß ja nicht, das wir dann nach Hause gegangen sind und uns nicht auf das Fest geschlichen haben?

0
@MrsRelax

Nee, andersherum müsste er es beweisen. Wenn er oder andere euch auf der Feier nicht mehr gesehen haben, kann er ja schlecht behaupten, dass ihr dagewesen seid. Also macht euch wegen so einer Lappalie keine Sorgen.

0

keine Sorge die andern haben recht er hat noch nicht einmal beweise =)Nich schlimm

llg sweetLinny =)

ach deutschland mit ihrem gesetzen da kannste ein scheiß drauf geben und wenn anzeige meine güte gibt höchstens ne verwarnung is nix ernstes der barkeeper soll sich net ins hemd machen... wie man sich anstellen kann wenn man mal bissel zu lange draußen war omfg...

Was möchtest Du wissen?