Nach 1 Jahr vegetarisch, wieder Fleich essen. Übelkeit

10 Antworten

das kann schon sein; ich war nicht ganz so lange abstinent wie du, habe das Fleisch allerdings nach 3 Monaten gar nicht essen können, da es so sehr nach "Tier" geschmeckt hat, jetzt mit der Zeit geht es wieder besser

das kann schon sein; ich war nicht ganz so lange abstinent wie du, habe das Fleisch allerdings nach 3 Monaten gar nicht essen können, da es zu sehr nach "Tier" geschmeckt hat, mittlerweile geht es wieder besser

Ich überlege mir jetzt auch nach über 3 Jahren als Vegetarierin wieder Fleisch zu essen, weil ich es plötzlich so vermisse und immer mehr Lust auf Fleisch habe. Ich bin nicht aus Überzeugung Vegetarierin sondern weil ich den Geschmack nicht sonderlich mochte und versuchen wollte es einfach mal ganz weg zu lassen. Nur habe ich Angst das mein Körper es nicht mehr gewohnt sein wird und es daher am Anfang sicherlich nicht einfach ist sich wieder langsam daran zu gewöhnen. Deshalb bin ich mir momentan noch unschlüssig was ich machen soll.. was würdet ihr an meiner Stelle tun!? Sry dass ich mit einer Gegenfrage reagiere, aber es ist ja auch ein älterer Post..

Ist es zu viel, jeden zweiten Tag Fleisch zu essen?

Hallo,

ist es zu viel, jeden zweiten Tag etwas mit Fleisch zu kochen? Ich koche meistens einen Tag vegetarisch, den nächsten mit Fleisch, dann wieder vegetarisch und so weiter. Ist das zu viel Fleisch?

...zur Frage

Geschenk mit A?

Hey. Wir wichteln dieses Jahr mit Buchstaben und ich habe den Buchstaben A gezogen. Hat jemand eine Geschenkidee? :)

...zur Frage

Vegetarier, wie seid ihr vegetarisch geworden?

Hey Vegetarier! Wie seid ihr vegetarisch geworden? Also habt ihr von heute auf morgen kein Fleisch mehr gegessen? Oder nach und nach? Und warum esst ihr kein Fleisch?

...zur Frage

Drang Fleisch zu essen obwohl man vegetarisch ist, ist das normal?

Hallo :) Ich bin 15 Jahre alt und lebe seid etwa einem Jahr vegetarisch. (will später auch vegan leben) Heute mittag hatte ich plötzlich hunger auf Fleisch oder auf Sachen, die ich eigentlich garnicht mag (Spagel, Bohnen..) Ich hab mir dann nach einem Jahr einfach ein Brötchen mit Mett gemacht und es gegessen hab es aber bereut weil ich dann magenschmerzen bekommen habe. Ist das Normal das ich manchmal hunger auf Fleisch habe? Ich hab auch Phasen wo ich mir am liebsten einen Burger von MC Donalds essen möchte aber das hab ich bis jetzt nicht gemacht. Also ich habe ein Jahr kein Fleisch mehr gegessen aber hatte halt immer diese Phasen. Und heute konnte ich es einfach nicht mehr aushalten.. Ist das normal? Kennt das jemand von euch vielleicht? Danke für eure Antworten:)

...zur Frage

Vegan und vegetarisch werden?

Hallo ich bin 15. Ich will aufjedenfall mal vegetarisch oder vegan leben. Ich lebe in einer familie wo viel fleisch gegessen wird(jedoch halal fleisch wo meiner Meinung nach das Tier weniger leid spürt, und es werden keine künstlichen/chemischen7 produkte in das Tier gespritzt, das tier hat auch genug platz nicht 1m3) wie gesagt sehr viel fleisch. Wie kann ich fleisch ersetzten während die anderen fleisch essen. Worauf soll ich achten und vorallem was soll ich zu mir nehmen damit ich die vitamine habe die in fleisch drin sind. Ist es teuer gesund zu leben und vorallem wie kann ich mich motivieren kein fleisch mehr zu essen. (Mc donalds etc. Esse ich schon langw nicht mehr einfach ekelhaft und nicht halal/koscher, ja kann auch koscher essen)

...zur Frage

warum ist bei Subway das Fleisch gekocht?

hab letztens bei Subway gegessen, und mir ist aufgefallen, das beim Terijaki sub das Fleisch nicht wie in der Werbung gegrillt ist, sondern gekocht war. Warum ist das so? und gibt es andere Sorten die trotz Fleich gut schmecken ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?