nach 1. halbjahr wechseln?

4 Antworten

Ich denke, dass das möglich sein sollte. Ich hatte einen ähnlichen Fall in meiner 9. Klasse, bei dem es möglich gewesen wäre. Ich an deiner Stelle würde mich an den Klassenleiter wenden, oder wenn du weist, wer an eurer Schule diese Stelle vertritt an jemanden, der sich mit so etwas auskennt. Das sind Lehrer die sich mit sowas auskennen und dir da helfen können. Warte aber nicht zu lange. Liebe Grüße und viel Glück

danke das werd ich machen ^^

0

Ja geht eigentlich aber kann sein das es zu spät ist fals die schule keinen platz mehr für dich hat

Wechsel von einem Gymnasium auf ein technisches Gymnasium, obwohl man die Versetztung in Klasse 11 nicht geschafft hat?(B-W)

Hallo, ich bin momentan in der 10 Klasse auf dem Gymnasium. Ich bin am überlegen ob ich , obwohl ich die Versetzung in Klasse 11 nicht schaffen werde, trotzdem auf das Technische Gymnasium wechseln kann. Auf der Homepage des Technisches Gymnasium steht unter den Anmeldebedingungen, das man entweder eine Versetzung in Klasse 10 oder eine Versetzung in Klasse 11 benötigt. Jetzt stell ich mir die Frage ob man trotz keiner Versetzung in Klasse 11 auf das Technische Gymnasium wechseln kann?

PS: Ich habe die Versetzung in Klasse 10 geschafft, könnte ich mich nicht einfach mit dem Zeugnis vom letzten Jahr anmelden?

...zur Frage

Halbjahreszeugnis schlecht?

Wäre es schlimm wenn man im Halbjahr an eine andere Schule (Gymnasium) wechselt, aber ein schlechtes halbjahres zeugnis hat aber dafür ein gutes ganzjahres zeugnis vom letzten schuljahr? Würden die einen dann trotzdem nehmen?

...zur Frage

Soll ich die Schule wechseln? 7.Klasse :-(

Hallo :) Soll ich die Schule wechseln? Hält ihr es für Sinnvoll ? Also ich werde nicht wirklich gemobbt. Fühle mich aber sehr (!) unwohl in meiner Klasse und werde sehr ausgeschlossen!! Ich wollte Anfang des Jahres die KLASSE wechseln ohne Erfolg , weil es der Direktor nicht wollte. Nun will ich die Schule wechseln. Habe aber kein gutes Zeugnis, weil ich mich nicht konzentrieren konnte/kann. :( Glaubt ihr es ist besser die Schule zu wechseln? - Ich weiß aber nicht ob ich angenommen werde ,wegen meinen Noten.. Hat jemand Erfahrungen mit Schulwechsel ? P.s Ich bin 12Jahre und in der 7.Klasse Gymnasium.

Danke jetzt schon ! :-) Bitte keine unnötigen Kommentare !!!!

...zur Frage

Von Gymnasium auf Gesamtschule während Halbjahr wechseln

Hallo. Ich würde gerne während des Halbjahres vom Gymnasium auf eine Gesamtschule wechseln da ich auf meiner aktuellen Schule das Gefühl habe das Schuljahr nicht zu schaffen. Und bevor ich sitzen bleibe möchte ich lieber auf eine Gesamtschule wechseln weil ich gehört habe das es dort etwas einfacher ist. Meine Frage// Kann man im Halbjahr von einem Gymnasium auf eine Gesamtschule wechseln und ist es auf einer Gesamtschule wirklich einfacher?

...zur Frage

stellen sich die Noten nach dem halbjahres Zeugnis tatsaechlich wieder auf Null? Gymnasium Sachsen

unsere Tochter hatte ein uebles halbjahers Zeugnis und hat uns erklaert das es eh voellig unwichtig ist weil im zweiten Halbjahr alles wieder bei null anfaengt . Das hoert sich meiner Meinung nach so S......... an das ich es kaum glauben kann . Das wuerde ja bedeuten das man im ersten Halbjahr machen kann was man will ?

LG Heidi

...zur Frage

Braucht die neue Schule mein Halbjahres Zeugnis?

Ich gehe im Moment in die 11. Klasse auf einem Gymnasium. Im Halbjahr möchte ich auf ein anderes Gymnasium wechseln und würde dann in die 10. Klasse gehen. Meine Frage wäre ob die Schule zu der ich wechseln würde dann mein 11. Klasse Halbjahreszeugnis überhaupt braucht? Weil das wäre ja unnötig wenn ich ja dann in die 10. Klasse komme oder? Also brauchen die das 11. Klasse Zeugnis dann auch oder eher nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?