Nach 1-2 "Erfolgreichen" Treffen antwortet sie nicht mehr..

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Auch wenn es nicht leicht ist, solltest du hr keine weiteren SMS mehr schicken, bevor sie nicht geantwortet hat. Die zweite SMS war dennoch kein Fehler. Du solltest dich jetzt nicht unnötig aufregen, es könnte ja einfach sein, dass sie dort keinen Empfang oder ihr Ladekabel vergessen hat. Es ist aus meiner Sicht sehr unrealistisch, dass sie dich absichtlich ignoriert nachdem ihr so eine schöne Zeit miteinander verbracht habt. Du darfst dich jetzt wirklich nicht verrückt machen, sie wird sich bestimmt bald melden. :)

Also. Ich hätte die zweite Nachricht gelassen, das kam aufdringlich. Naja, hast du aber mal in die Richtung gedacht, dass sie vielleicht keine Zeit hat? Vielleicht unternehmen die bei der Kennenlernfahrt viel oder sind irgendwie beschäftigt. Vielleicht hat sie keinen Empfang, vielleicht kein Geld auf dem Handy. Es gibt so viele Gründe. Es muss nicht gleich sein, dass sie dich nicht mehr mag. Aber es kam schon ziemlich früh, finde ich auch. Na gut, aber auf die SMS hätte ich auch gar keine Antwort gewusst! Was soll sie denn schreiben? Da kommt bestimmt nochmal was. Wer weiß was ist, warte einfach, da kommt schon noch was. Vielleicht ist sie einfach überglücklich und "vergisst" zu antworten und meint es nicht mal böse. :)

In meinen Augen warst du einfach zu früh zu direkt ... Lass ihr etwas zeit , wenn sie sich wirklich marg wird sie sich melden , bringt nichts sie mit SMSs zu belästigen , jetzt heißt es nur warten und hoffen das sie auch Gefühle für dich hat

Seit wann hat sie dir nicht geschrieben? Lass sie einfach erst mal, sie wird sich schon melden.

Was möchtest Du wissen?