Nach 1 1/2 Jahren wieder mit Ballett anfangen?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wie heisst es so schön? "Man ist nie zu alt...." und schon gar nicht für Dinge die man liebt. Wenn dir Ballett am Herzen liegt, dann mach es doch wieder. Warum solltest du zu alt sein? Du hast schon jede Menge Erfahrung darin, kennst die Materie. Du bist auf gar keinen Fall zu alt. Ich wünsche dir viel Spaß dabei.

Ich habe gerade nach 10 Jahren Pause wieder mit Ballett angefangen. Mach' das auf jeden Fall! Du wirst erstaunt sein, was der Körper sich alles merkt und wie schnell Du wieder reinkommt. Ich jedenfalls bedaure sehr, dass ich nicht früher wieder angefangen habe.

Hey ich tanze selbst balett ich würde an deiner Stelle da du ja schon lang balett macsht und es dir Spaß macht wieder anfangen

Imdad einigste was ich als Problem hab ist wenn ich meine Tage hab dann naja aber da muss ich als Frau nun mal durch

Cool, danke =D ja, das ist nicht das tollste aber kenn ich...

0

Eignet sich Ballett als (Ausgleichs)Sport?

Ich bin Autist und schon länger auf der Suche nach einer neuen Sportart für mich, die geeignet sein könnte.

Jemand riet mir hier zum Tanzen, allerdings Paartanz, was für mich gänzlich ungeeignet ist, nach meiner Recherche könnte Ballett für mich gehen, (zB das mit den Stangen an der Wand), bei den Drehsachen bin ich mir da nicht so sicher und das mit dem Frauenanfassen hingegen ist definitiv nichts für mich. Auch erinnert es mich an meine alte Sportart, das Dressurreiten, was ich aber nach einem schweren Sturz und mehreren Jahren des Versuchs eines Wiedereinstiegs aufgeben musste.

Nur kann man das mit Belastungsasthma machen? Beim Reiten hatte ich manchmal Mühe, wenn ich zu schnell mit dem Arbeiten des Pferdes angefangen habe und Ballett soll ja körperlich recht fordernd sein.

...zur Frage

Kann Ich mit 13 noch Ballett anfangen?

Ich bin 13 Jahre alt und wollte schon immer Ballett tanzen, Jetzt habe ich die chongs mich bei einem Ballett Unterricht anzumelden, Da meine besten Freunde auch dort tanzen. Viele Leute tanzen ja schon von klein auf, darum ist meine frage ob ich auch noch Mit 13 anfangen kann Ballett zu tanzen?

...zur Frage

Zu spät um Ballett zu tanzen?

Hallo liebe Community, Ich wollte fragen ob es zu spät ist mit 12 Jahren Ballett zu tanzen(also anzufangen). Ich wünsche mir das nämlich so doll aber meine Mutter sagt immer ich wäre zu alt......als Hobby ist das ja ok mit 12 anzufangen aber ich hatte vor sehr gut tanzen zu können und hier und da mal ein paar Auftritte zu meistern:) Ich hatte nicht vor ne Karriere oder so aufzubauen(da hätte ich ja schon mit 4 anfangen müssen) :D aber halt erfolgreich zu sein :)

Ich bin sehr schlank und fit und ich weiß nicht ob euch das was bringt aber ich mache dieses Ballet beautiful seit einer längeren Zeit....da habe ich gelernt wie anstrengend das ist (aber ich wurde besser und besser) :) und habe viel Erfahrung mit diesem Sport gemacht. Für Ballett wäre ich auch bereit jeden Tag hart zu üben (also dann zuhause):D

Würde ich das denn dann schaffen?

Lg :-)

...zur Frage

Eltern überzeugen das ich auf eine bestimmte Ballettschule darf?

Also, ich träume schon seit ich 5 bin davon Ballerina zu werden Bzw einfach nur Ballett zu machen als Hobby. Ich finde es sooo schön und denke seit 8 Jahren an nichts anderes mehr als Ballett. Früher wollten meine Eltern nicht das ich Ballett mache weil sie es nicht schön finden und sie sind mittlerweile bestimmt immernoch der Meinung. Ich wohne in einer kleinen Stadt aber hier gibt es auch eine Tanzschule an der Ballett unterrichtet wird. Diese ist aber sehr klein und die Leute dort haben auch nie irgendwo Auftritte oder sowas dazu und irgendwie gefällt die mir nicht wirklich. Es gibt noch eine Ballettschule diese ist aber ca 20 km von hier weg. Habe mir die Website und alles der Tanzschule angesehen, und finde sie richtig cool. Meine Eltern hassen es generell mich irgendwo hinzufahren oder sowas und finden dann auch 20 km viel zu weit weg, und Zug oder Bus fahren darf ich alleine nicht. Das ist auch einer der Gründe wieso ich Angst habe sie zu fragen. Ich hab schon vor paar Monaten gefragt ob ich Ballett anfangen darf, aber meine Eltern nehmen mich dann garnicht ernst und haben mich letztens deswegen ausgelacht und so dumme Witze gemacht. Wie kann ich meine Eltern überzeugen das ich auf diese Ballettschule darf ? Habt ihr irgendwelche Tipps?

...zur Frage

Ballett und Übergewicht?

Hallo,da bin ich wieder.

Ich habe gestern schon gefragt ob Ballett möglicherweise gefährlich für mich werden kann,da ich sehr dick bin.Ich hab auch wirklich nette und hilfreiche Antworten bekommen,aber jetzt interessiert mich etwas anderes.Könnte man als dicker Mensch auch Ballett in der Tanzschule lernen?Also richtig üben?Ich hab weder vor Ballerina zu werden,noch irgendwie Erfolg darin zu haben,es geht mir einfach um den Spaß.Zu mir:Ich(13 Jahre) bin 178cm groß und trage Größe 52/54.Wie viel ich wiege:Keine Ahnung,ehrlich.Ich hab eigentlich keine Probleme mit meiner Figur und mag mich.Ok,das Mobbing ist ne andere Sache.Vor ca.1 Jahr habe ich mit dem Rollkunstlauf aufgehört weil es zeitlich nicht mehr passte.Ich hab das etwa 2 Jahre lang zweimal pro Woche gemacht und es hat wirklich Spaß gemacht,aber leider musste ich austreten,wie gesagt die Zeit war zu wenig und ein paar andere Probleme gabs auch.Eigentlich bin ich sehr gelenkig,einen Spagat kriege ich nach ein wenig dehnen auch problemlos hin.(Ja,ihr habt euch nicht verlesen,ich kriege mit meiner Figur einen Spagat hin,ob ihr es glaubt oder nicht:D)Ich erwarte nicht,dass man in einer Tanzschule nett zu mir ist,an Anfeindungen hab ich mich gewöhnt.Mich würde nur interessieren ob ich überhaupt so einen Kurs mitmachen könnte,also ob ich da reinkommen könnte so wie jeder andere.Wie gesagt,es soll nur ein Hobby sein,mehr nicht.

Vielleicht kann mir ja jemand helfen und meiner Fragen beantworten,ich wäre sehr dankbar dafür.Vielleicht sind ja auch welche unter euch die auch Ballett tanzen.Ach ja,und spart euch dumme Antworten,dafür ist mir der Speicherplatz einfach zu schade:D:D:D

Liebe Grüße und danke schonmal,Sarah-Lena:D

...zur Frage

Spitzentanz auch als Erwachsene Anfänger Ballerina?

Hey Leute, ich habe gerade gesehen, dass man ab dem Alter von 12 Jahren Spitzentanz im Ballett machen darf. Was ist aber, wenn ich schon erwachsen bin (22) und erst jetzt die Möglichkeit hatte, mit Ballett anzufangen? Klar, ich muss das erst mal mindestens ein Jahr machen, aber ist es realistisch dass ich das doch irgendwann machen kann? Kennt sich jemand aus? Vllt jemand, der auch spät angefangen hat?

Vielen Dank schonmal für eine Antwort

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?