nach selbst Kündigung wann gehalt

3 Antworten

bekomme ich obwohl ich nur 2 Wochen ca gearbeitet hab trotzdem erst am 15 mein Gehalt ?? weil dann müsste ich noch länger warten. .

Der Lohn wird wahrscheinlich im üblichen Rhythmus bezahlt.

Auf eine vorzeitige Abrechnung hat man keinen Anspruch.

MfG

Johnny

Die Löhne werden immer im selben Rhythmus bearbeitet. Wegen Deiner Kündigung werden die Deinen Lohn nicht zeitlich vorziehen. Du bekommst Deinen Lohn also dann, wenn Du ihn ohne Kündigung auch bekommen hättest.

Du wusstest doch sicher auch schon im vorigen Monat, dass du umziehen willst. Wieso schließt du dann dort einen Arbeitsvertrag? Selbstverständlich kannst du da auch nicht einfach aufhören. Wenn der Arbeitgeber kurzfristig Ersatz einstellen musste, kann es durchaus sein, dass er den Schadensersatz mit deinem Lohn verrechnet. Dann bleibt da nicht viel übrig.

Muss mein Arbeitgeber mein Gehalt trotzdem bezahlen?

Hallo zusammen, ich habe meinen Arbeitsvertrag zum 15.08. am 05.07.18 schriftlich gekündigt. Mein Arbeitgeber wollte nicht, dass ich bis zum 15.08. komme, da ich dann in zwei Wochen weg bin und das nicht so hilfreich wäre aufgrund der Eingewöhnung.

Deswegen hat er mir vorgeschlagen meinen Arbeitsvertrag zum 01.08. zu beenden und das in der Kündigung umzuändern.Wenn ich am 03.07. gekündigt hätte ginge es normal rechtlich zum 01.08.!

Ich habe ihm zugestimmt, weil es für mich auch so besser ist. Jetzt habe ich aber erfahren, dass man das nicht darf. Habe ich trotzdem Recht auf mein halbes Gehalt? Da er mich selbst zum 01.08. freigestellt hat sozusagen?

Würdet ihr mir empfehlen, anzusprechen ob ich trotzdem Anspruch auf mein Gehalt habe, da er es selbst umändern wollte auf seine Gunsten. Ich vermute, er hat schon jemand anders gefunden.

...zur Frage

Wann wird das erste Gehalt gezahlt?

Hallo! Ich habe zum 01.09. einen neuen Job. Das Gehalt wird laut Vertrag immer am 15. des Monats überwiesen. Aber wird ein Teil schon im September oder erst alles im November überwiesen? Oder muss ich 6 Wochen warten bevor ich überhaupt Geld bekomme? 

...zur Frage

Nach 6 Monaten gekündigt Anspruch auf Jahresurlaub?

Guten Abend, 

Ich hätte eine Frage! 

Ich habe am 27.06.18 meine Kündigung zu meinem noch Arbeitgeber per Einschreiben geschickt. Es kam am 28.06.2018 an. 

Ich habe in die Kündigung geschrieben, das ich meinen resturlaub noch verbrauchen möchte, insgesamt 23 Tage. Gekündigt habe ich zum 31.07.18 ! so das ich die 4 Wochen Frist einhalte. Nun rief mich die Sekretärin an und sagte, das mir nur 13 Tage zu stehen, da die Kündigung vor dem 01.07.18 ankam, ist das so richtig ? 

Nach meinem Wissen, habe ich nach 6 Monate Arbeit, Anspruch auf den Jahres Urlaub. Ich habe ja zum 31.07.18 gekündigt und verlasse ja erst dann meinen Arbeitsplatz! Und nicht vor dem 01.07.18 . Bin jetzt verzweifelt und weiß nicht was ich tun kann ?! Hoffe mir kann da jemand helfen! 

Mit Freundlichen Grüßen 

...zur Frage

Zeitarbeit Kündigung m?

Moin Ich habe bei einer Zeitarbeitsfirma gearbeitet und wurde letzte Woche aufgrund mehrerer Krankheitstage gekündigt. Jetzt meine Frage was passiert mit dem restlichen Gehalt ? Bekomme ich das noch ausgezahlt ? Oder streichen die das einfach ?

...zur Frage

kündigung bei Zeitarbeit Firma Randstad

Hallo ich habe die Kündigung von Randstad zum 28.02.14 bekommen. Der einsatz bei der Firma wo ich gearbeitet habe ist schon seit ende januar vorbei.

Ich gehe davon aus ohne jetzt bei Randstad zu fragen das ich trotzdem bis zum Tag des Kündigungstermines Gehalt bekomme?

...zur Frage

Fristlose kündigung wegen diebstahl , trotzdem kein lohn?

Hy Zusammen.. Meine freundin hat jetzt in einem betrieb gearbeitet, doch sie wurde fristlos gekündigt wegen diebstahl. Sie hat bis ende monat gearbeitet doch keinen lohn überwiesen bekommen ! Darf der Arbeitgeber das obwohl sie gearbeitet hat ect. ?

Danke euch

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?