Nacch verletzten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wie alt ist denn die Katze, dass sie dich kratzt? Artgerecht gehaltene Katzen kratzen ihre Halter nicht, und wenn, dann nur mal aus versehen. Ich habe 4 Katzen, und der letzte Kratzer ist ewig her... . 

Wenn es sich um ein Katzenkind handelt, das muss erst lernen, mit den Krallen umzugehen. Das lernt es NUR von einem Artgenossen. Wenn das Tier also nicht artgerecht einzeln in Wohnungshaltung gehalten wird, dann wird es lebenslang kratzen.

Kratzer behandelt man mit Hautdesinfekrion, und wenn es weh tut, mit Wund- und Heilsalbe (z.B. Bepanthen).

Wichtiger ist aber, dass du dagegen angehst, warum die Katze kratzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Wie alt ist deine Katze? Kastriert?In welchen Situationen kratzt sie dich? Was für eine Körpersprache hat Sie davor und danach? Wie reagierst du dann?

Wie schon oben geschrieben; 

mit den Krallen umgehen lernen sie von mama und den Geschwistern, meine hat es allerdings auch nicht gelernt da ich sie mit der Flasche ausziehen musste, Sie kratzt mich allerdings mittlerweile NIE und sie würde auch nicht auf die Idee kommen.

Wenn Sie beim spielen kratzt sag immer laut "Aua" oder ähnliches aber immer das gleiche gleichbetonte wort. Wenn du auf die Pfote deiner Katze tippst und aua sagst konnte meine es meiner Meinung nach schneller verstehen.

Mehr infos zu deiner katze wären gut.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass deine Katze in Ruhe und ärgere Sie nicht dann kratzt sie dich auch nicht :P

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie alt ist sie denn?Wenn sie noch Jung ist,dann will sie spielen und toben.Aber wenn es eine ausgewachsene ist,dann hast du wahrscheinlich sie wahrscheinlich nicht artgerecht gehalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?