Mz sm 125 springt nicht an

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hast du sie dort angemacht oder wars der Vorbesitzer?

2StrokeGainer 07.02.2015, 22:39

Es war der Vorbesitzer. Hab aber schon mit dem geschrieben. Der wundert sich auch.

0
Effigies 08.02.2015, 10:11
@2StrokeGainer

OK, dann liegt es ned am Mopped sondern dran wie du es machst. Hat der nix dazu gesagt wie sie startet?

Gibst du beim starten Gas?

0
2StrokeGainer 08.02.2015, 10:21

Klar. Hab ich doch auch schon mit anderen Mz Fahrern ausgetestet. Es klingt so als wenn die Batterie nich mehr genug Power hat.

0
Effigies 08.02.2015, 10:22
@2StrokeGainer

Klar was? Du gibst Gas?

Es klingt so als wenn die Batterie nich mehr genug Power hat.

Dann würde sie mit schieben aber sofort angehen.

0
2StrokeGainer 08.02.2015, 10:35

Sie klingt nach oftmaligem versuchen im Stand anzu machen immer schwächer. Vorhin war sie mit anschieben an ist aber wieder ausgegangen.

0
Effigies 08.02.2015, 10:45
@2StrokeGainer

Klar wird die immer schwächer wenn du die Batterie leerjuckelst.

Riecht sie zum Auspuff raus nach Benzin ?

0
2StrokeGainer 08.02.2015, 10:36

Ich geh auch mal davon aus das die Batterie alle ist obwohl sie letzte Nacht aufgeladen wurde.

0
2StrokeGainer 08.02.2015, 13:25

Jap hatte anfangs sogar nen Zündaussetzer war fast an. Was mich aber wundert ist das sie wenn man sie anschiebt an ist und wieder ausgeht.

0
2StrokeGainer 08.02.2015, 21:06

Nach 5 h basteln ham wy festgestellt das se abgesoffen ist Vergaser voll nach etlichem anschieben im 2 Gang läuft sie jetzt und is freigeberannt. Da sie mit Anlasser nicht funzt muss ne neue Batterie rein.

0
Effigies 08.02.2015, 21:08
@2StrokeGainer

Du sollst ja auch zum Starten kein Gas geben. Wenn sie korrekt eingestellt ist springt sie ohne Gas an. Und es gibt grade bei den Einzyl. viele die sofort absaufen wenn du wärend dem Anlassen am Henkel drehst.

0

Was möchtest Du wissen?