MZ ETZ 150 Ölablassschraube festgeklebt

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit einem Heissluftgebläse anwärmen. Vorher überprüfen, daß der TAnk dicht ist und kein Sprit tropft. Dann einen genau passenden grossen Ring- oder Imbusschlüssel ansetzen und kurze Schlkäge mit einem grossen HAmmer auf den Schlüssel. Im Notfall, falls alles nichts hilft, durch die Peilstaböffnung absaugen.

Hast du es nach der Fahrt schon probiert, da sollte es schon relativ heiß sein, vielleicht rührt sich dann was.

Sonyo 27.10.2012, 00:26

Gute Idee, das Problem ist nur, dass wir das Motorrad erst nächste woche anmelden. Aber vllt reichen ja schon ein paar Runden um den Hof...

0

Was möchtest Du wissen?