MZ ES 125 Vergaser?

1 Antwort

Das Handbuch bezieht sich je nach Modelldetail Deines alten Kleinkraftrades halt für Selbstreparatur und Einstellhinweise genau auf diese Vergasertypen der damaligen Originalausstattung im Detail .

Du kannst da auch einen vergleichbaren Mikuni , BING oder sonst was drauf schnallen , aber damit stimmen gewisse Abstimmungsdetails des originalen Fahrzeug - Wartungs- / und Selbsthilfehandbuches nicht mehr 1:1 .

Was wäre der passende bing oder mikuni vergaser? Gibt es auch einen passenden bvf?

0
@Shinjikin

Kommst Du an die originalen Vergaser der MZ 125 - Reihe nicht mehr ran ?

Mit Fremdprodukten wird es halt da nicht mehr 1:1 in der Feinabstimmung gemäß Handbuch passen im System mit dem originalen Luftfilterkasten .

Ich weiss jetzt aber auch nicht ganz genau , ob Du dieses Leichtkraftrad mit einem zu 3rd. Party Fremdvergaser ( selbst bei identischem Strömungsquerschnitt zum Original ) über die nächste HU bringen kannst , wenn da bislang nicht entsprechend in den Papieren zum KRad etwas geändert wurde.

0
@verreisterNutzer

Der Original Vergaser kostet 150-200€, die Neubauten sind günstiger und teilweise sogar besser. Ich hab schon rausgesucht welcher Bing Vergaser passen würde aber der kostet auch 160€.

0
@Shinjikin

Ich bin dabei jetzt konkret überfragt in zulässigen Alternativen für Dein Kraftrad , aber nachher oder morgen Früh ziehe ich Dir Deine Frage dann mal wieder hoch im Faden für unsere Spezialisten der alten DDR - Krafträder .

Von daher bitte jetzt ggf. erst mal etwas Geduld , wenn sich über Nacht keines unserer Experten - Members der ehem. DDR - Zweiraddtechnik melden sollte .

LG , Paroto92

1

Was möchtest Du wissen?