Mythos oder wahr: Ist Essen in runder Tupperware laenger haltbar als in eckiger Tupperware?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Im Prinzip sind beide gleich, so dass dies also im Grunde Blödsinn ist. Man muß aber zwei Dinge berücksichtigen:
1. Runde Dosen kann man leichter so herstellen, dass sie luftdicht schleßen. Bei eckigen Dosen ist es schwieriger, die Ecken so gut luftdicht zu bekommen. In der Regel sind sie aber auch luftdicht, nur irgendwann schneller ausgeleiert.
2. Beim Säubern läßt sich die runde Dose leichter sauber ausspülen. Bei der eckigen bleiben manchmal noch unsichtbar mikroskopisch kleine Reste in den Ecken hängen, was zum schnelleren Verderb von neuem Inhalt führt. Aber auch das läßt sich bei richtigem Spülen vermeiden.

ja, genau, hab ich ausgetestet. Runde Tupperware läßt nichts durch. Wenn Du warmes Essen einfüllst, ist das fast wie einwecken...

Also wenn, dann hat es wirklich mit dem Entlüften der Dose zu tun. Die runde ist wasserundurchlässig, wenn sie richtig entlüftet wird, die eckige lässt trotzdem noch Wasser durch, wenn sie entlüftet wird. Na wenn es so ist, dann kauf doch nur noch runde Dosen. :-))

Was möchtest Du wissen?