Mysteriöses Knallen aus der Wand?

7 Antworten

Mit Sicherheit die Heizung. Man erkennt doch ein technisches gleichmäßiges oder ein von Tieren zufälllig erstelltes Geräusch. 

Wieviele Wohnungen versorgt die Heizungsanlage ?

Vielleicht ist die Ursache bei einem Nachbarn. 

Manchmal ist ein falsch herum eingebautes Thermostat (stellventil) die Ursache. 

Verändert sich das Geräusch wenn du den Thermostatregler drehst. 

Strom kann ich eigentlich ausschließen. 

Weil wenn es ein Kurzschluss währe dann würde entweder die Sicherung im Verteiler bereits ausgelöst haben oder Qualm aufsteigen. 

Viel Glück 

Die Heizperiode ist angebrochen. Das Knacken und Klopfen kommt wohl von den in der Wand verlegten Heizungsrohren, die sich ausdehnen und wieder zusammenziehen, je nachdem, ob das Heizungswasser gerade aufgeheizt wird oder abkühlt.

Aah ok :o interessant...das erklärt das Knacken in Richtung der Heizung. Aber erklärt das aus der Wand? Ich weiß nicht...

0

Du lebst bestimmt in einem Altbau. Die Holzkonstruktion dehnt sich aufgrund der Heizperiode aus. Dann kommt es zum knacken.

Auch interessant, darauf wäre ich garnicht gekommen. Ja ich lebe in einem Altbau.

0

Was möchtest Du wissen?