mysql, php: Datum umwandeln von 2008-07-08 in 08.07.2008?

3 Antworten

Schon alt aber für alle die das noch lesen:

es ist quatsch, dafür ne Funktion zu schreiben. Man macht es einfach mit date() und strtotime(). Beispiel:

<?php $a = "2008-07-08";

$umwandeln = date("d.m.Y", strtotime($a));

echo $umwandeln; ?>

Eine PHP-Funktion ist überflüssig, MySQL kann das Datum mit der Funktion DATE _ FORMAT() (ohne Leerzeichen aber sonst formatiert das blöde Script hier alles kursiv) selbst formatieren, siehe http://dev.mysql.com/doc/refman/5.0/en/date-and-time-functions.html#function_date-format

20

Eindeutig die beste Antwort. Und tatsächlich mal wieder ne neue MySQL-Funktion die ich in mein Repertoire aufnehmen werde - war mir bisher auch nicht bekannt, hät ich mir aber eigentlich denken können, dass es sowas gibt. Danke dafür.

0

Hallo :)

$datum="2008-07-08 10:31:11" ;

ereg("([0-9]{4}).([0-9]{2}).([0-9]{2})", $datum, $alter);

$bdate="$alter[3].$alter[2].$alter[1]"; echo $bdate;

($date=08.07.2008)

LG

[PHP] Frage zur funktion Mysql_fetch_object

Hallo,

ich bin gerade dabei mich in PHP mit MySQL einzuarbeiten, da bin ich auf die Funktion mysqlfechtobject gestoßen kann mir aber nicht erklären was diese macht. Ich schätze das sie die Werte aus der Datenbank in einen Array verwandelt. Habt ihr eine erklärung dazu!?

...zur Frage

mySQL: Wenn ID vorhanden, dann Update sonst INSERT ... ... WIE geht das?

Hallo Zusammen! Ich bin sehr frustriert und ratlos! Meine Lieblingsmeldung seit Tagen: "#1064 - You have an error in your SQL syntax; check the manual that corresponds to your MySQL server version for the right syntax to use near ..."

Ich habe so einen GPS-Tracker, da lese ich Daten aus bzw. der Tracker stellt diese Daten in einem CSV-File zur Verfügung! Jeder Datensatz hat eine eindeutige fortlaufende Nummer (Spalte: index). Nun habe ich ein PHP-Script geschrieben, was die Daten in eine mySQL-Tabelle einliest. NEUE GPS-Daten werden dem CSV-File mittels der fortlaufenden Nummer hinzugefügt. Manche GPS-Daten im CSV-File "springen aus der Reihe" und ich kann diese im CSV-File komfortabel löschen. In der Tabelle habe ich selbst noch die Spalte id als PrimaryKey AUTO_INCREMENT hinzugefügt und den index als Unique gekennzeichnet (PRIMARY KEY (id), UNIQUE KEY index (index)). Nun möchte ich nur die Daten einlesen, welche NEU im CSV-File hinzugekommen sind und die "alten" Daten updaten! Klingt einfach, aber ich verzweifle ... Ich habe mit EXISTS gespielt, IF THEN, ... =====1. Versuch===== INSERT INTO db.bt747 (id, index, rcr) VALUES (NULL,1,'TEST') ON DUPLICATE KEY UPDATE id=LAST_INSERT_ID(id), index=1; =====2. Versuch===== BEGIN IF(SELECT COUNT() FROM db.bt747 WHERE db.bt747.index = 7)>0 THEN UPDATE db.bt747 SET rcr = 'FREDDY', date = '2014-07-08', time = '21:23:44', valid = 'TEST' WHERE db.bt747.index = 7; ELSE INSERT INTO db.bt747 (rcr,date, time,valid) VALUES ('SEPPEL','2033-12-24','22:23:24','HALLO'); END IF; END =====3. Versuch===== IF EXISTS(SELECT COUNT() FROM db.bt747 WHERE db.bt747.index = 7) THEN UPDATE db.bt747 SET rcr = 'FREDDY', date = '2014-07-08', time = '21:23:44', valid = 'TEST' WHERE db.bt747.index = 7; ELSE INSERT INTO db.bt747 (rcr,date, time,valid) VALUES ('SEPPEL','2033-12-24','22:23:24','HALLO'); END IF;

Wenn ich die einzelnen Selects (SELECT COUNT(*) ..., UPDATE ..., INSERT ...) ausführe, funktioniert es, aber im Zusammenspiel mit IF THEN, EXISTS, ON DUPLICATE KEY UPDATE kommt immer die Lieblingsmeldung ...

Wahrscheinlich eine Kleinigkeit, für jemanden der sich damit auskennt ...

VIELEN Dank für Eure Hilfe Gruss W.

...zur Frage

Umlaute aus MySQL Datenbank in PHP (Browserproblem)

Hallo,

auf einer Webseite von mir werden Umlaute aus einer Mysql Datenbank angezeigt.

Die Datenbank ist auf UTF-8 eingestellt und auch die PHP-Dateien sind alle auf UTF-8.

Wenn ich diese Homepage aufrufe, sehe ich alles richtig - so wie es sein soll.

An einem anderen Laptop funktioniert es allerdings nicht. -> wenn von dem anderen Laptop aus etwas in der Datenbank gespeichert wird, dannn sehe ich es wiederrum nicht mehr richtig. Auf beiden Laptops wird Firefox verwendet.

Woran könnte das liegen ?

...zur Frage

Wie kann man in MySQL Radiobuttons abspeichern?

Hallo!

Ich habe mit PHP ein Formular erstellt, dass in eine Datenbank gespeichert werden soll, allerdings sind auch Radiobuttons enthalten, wie kann ich diese in die Datenbank einspeisen?

...zur Frage

Wie garantiere ich eine sichere Verbindung zwischen einer Android Application und einer MySQL Datenbank?

Hallo,

Ich bin gerade dabei eine Android App zu erstellen, für welche ich eine MySQL-Datanbank Anbindung benötige.

Testweise habe ich mit XAMPP eine Lokale Datenbank und PHP-Scripts in meinem Netzwerk veröffentlicht um mit Android-Studio und meinem Smartphone mit diesen zu Interagieren. Die Kommunikation zwischen Java und PHP funktioniert problemlos.

Wenn ich jedoch überlege diese App zu veröffentlichen und die Datenbank hierfür Online zu stellen ist es doch sehr unsicher, da jeder Zugriff auf die PHP Scripts haben kann welche mit der Datenbank interagieren. ist es eine Lösungsmöglichkeit die PHP Scripts in der App zu speichern und durch diese auf die Online Datenbank zuzugreifen? Denn es gibt doch sicher Möglichkeiten die App Ordner einzusehen und somit auch die PHP-Scripts mit den Passwörtern für die Datanbank!

Hat jemand diesbezüglich Erfahrungen, Tipps oder eine sichere Lösungsmöglichkeit? Ich habe lediglich Grundkenntnisse was Datenbanken angeht und zu diesen gehört leider nicht die Sicherheit.

...zur Frage

PHP - in Datenbank blättern(mit Butten)?

Hallo, ich muss derzeit eine Datenbank programmieren und hierfür auch eine Webseite mit Benutzeroberfläche.

Hier soll man

in der Datenbank Blättern können. Pro Seite soll nur ein Datensatz zu

sehen sein. Das Blättern soll dann mit Butten funktionieren (oder anders [wie es leichter ist])

ich habehierfür diesen Codein

<<?php require'php/connect.php' ?>

<?php  			
		$zahl = mysqli_query($con, "SELECT * COUNT(*) AS `A` FROM `kunden`");
		//$zahl_total = mysqli_fetch_array($zahl);
		$gesamte_anzahl = $zahl['A'];

		$ergebnisse_pro_seite = 1;
		$gesamt_seiten = ceil($gesamte_anzahl/$ergebnisse_pro_seite);

		if (empty($_GET['seite_nr'])) 	{
   		 $seite = 1;
										} 
	else 	{
   		 $seite = $_GET['seite_nr'];
    if ($seite > $gesamt_seiten) 	{
        $seite = 1;
   		 							}
			}

		$limit = ($seite*$ergebnisse_pro_seite)-$ergebnisse_pro_seite;




		$result = mysqli_query($con, "SELECT * FROM `kunden` LIMIT '.$limit.', ".$ergebnisse_pro_seite);
		while ($row = $result) {

				echo($row['Name']);
		}
    

		for ($i=1; $i<=$gesamt_seiten; ++$i) 	{
   		 if ($seite == $i) 	{
        echo '<a href="anzeigen.php?seite_nr='.$i.'" style="font-weight: bold;">'.$i.'</a>';
    						} 

    else 	{
        echo '<a href="anzeigen.php?seite_nr='.$i.'">'.$i.'</a>';
    		}
												}
 ?>

der Connect.php Datei steht

<?php
$servername = "localhost";
$user = "root";
$pw = "";
$db = "banana";

$con = mysqli_connect($servername, $user, $pw, $db);


if($con)
{
    echo('Verbindung Hergestellt');
}

else
{
    echo ('Fehler beim Verbindung zum Server');
}

 ?>


...zur Frage

Was möchtest Du wissen?