Myokardszintigraphie wer kennt sich aus

1 Antwort

Bei einer Myocardszintigraphie wird Dir ein spezielles Radioisotop injiziert, welches sich im Herzmuskel anreichert. Nach einer Wartezeit von max. 1Std. wird mit einem Szintigraphen die Herzregion abgebildet. Platzangst wirst Du bei dieser Untersuchung nicht bekommen.

CT bei Platzangst

Hallo, habe gerade von meinem Orthpäden eine Überqweisung zum CT bekommen. Da ich unter extremer Platzangst leide stellt sich mir jetzt die Frage, was mache ich. Bei der letzten MRT Untersuchung habe ich die Flucht ergriffen bevor sie mich in das Gerät schieben konnten, vor Allem weil ich nicht mal gefragt wurde und auch noch angeschnautz wurde. Jetzt habe ich voll die Panik schonh bei dem Gedanken daran. lg

...zur Frage

Kreatininwert vom Labor erhalten, was sagt dieser Wert aus?

Meine Schwester hat heute die Laborwerte - Kreatinin - erforderlich für eine MRT Untersuchung erhalten. Da der Hausarzt zur Zeit im Urlaub ist, können dort keine weiteren Infos im Moment erfragt werden. Wer kennt sich aus und kann uns kurz erklären was ihre Werte aussagen? Vielen Dank.

...zur Frage

MRT Untersuchung Bauch ?

Hey Leute. Ich bin 17 und werde am Montag in einem MRT untersucht. Ich habe normalerweise keinen Platzangst, jedoch würde mich beruhigen, wenn ich wüsste, wie es aussieht. Ich habe nach Bildern gegoogelt aber meine Frage wird bei keinem Bild klargestellt. Und zwar. Ist das Rohr ganzkörper-lang ? Ich stelle mir vor, dass Beine und Kopf doch „raushängen“, wenn es am Bauch gemacht wird ? Kann mich bitte jemand aufklären ? Danke im Voraus

...zur Frage

Bekomme ich Beruhigungsmittel vor mrt Untersuchung?

Ich bins wieder ich wollte mal wissen weil ich platzangst habe und die mrt Untersuchung das letzte mal nicht ging ob ich mit 11 Medikamente bekomme bevor ich da rein komme

...zur Frage

Bei einem Bekannten soll eine MRT-Untersuchung gemacht werden...

...und er hat sehr große Angst davor, vor allem auch, weil es um eine Untersuchung des Kopfes geht und er an Platzangst leidet.

Ist hier vielleicht jemand, der sich damit auskennt und mir sagen kann, ob die Möglichkeit besteht, eine solche Untersuchung im Dämmerschlaf oder Vollnarkose durchzuführen? Oder muss der Patient wach bleiben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?