MyFitnessPal dezimal in gramm wie soll ich das machen?

...komplette Frage anzeigen Kfkfkfky - (Sport, Mathe, Ernährung) Kykfkdky - (Sport, Mathe, Ernährung)

2 Antworten

Portion: Wenn du selbst ein Gericht zusammengestellt hast aus 100g Hühnchen, 100g Gemüse, 50g Soße, dann hätte eine Portion 250g (also alles zusammen)

Wenn du nur die Hälfte gegessen hast, dann wählst du 0,5 Portionen.. weil du nicht 1 Portion, sondern nur die Hälfte gegessen hast..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn's das Rezept bei MFP gibt dann:

Portionsgröße Auswählen, wenn die Portionsgröße 1g ist musst du halt darüber 300 Portionen auswählen oder wenn zum Beispiel eine Portionsgröße 100g ist, dann nimmst du halt 3 Portionen.

Hoffe das ist verständlich.
Wenn das Rezept schlecht ist einfach die einzelnen Zutaten nehmen die du benötigt hast also zb 3 Portionen 100g Hähnchenbrust und 1 Portion Sauerrahm (was auch immer du jetzt für eine Soße verwendest) 100g.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lulats
14.07.2017, 05:45

Da steht aber entweder PORTION oder DEZIMAL ... was versteht man denn unter Portion? Woher soll man wissen wie viel gramm eine Portion hat ? Bescheuert gemacht ehrlich und bei dezimal verstehe ich auch nicht wie ich dort 300 gramm in einer Dezimalzahl hinschreiben soll 0,3 ???

0
Kommentar von halfnatty
14.07.2017, 05:52

Komisch, bei Android gibt's nur Portionsgröße und Anzahl der Portionen. Kann dir da leider nicht weiterhelfen.

0
Kommentar von lulats
14.07.2017, 05:55

Ja das ist ein menu was ich selber zusammen gestellt habe weil jedes essen getrennt abwiegen und auf dem teller tun wäre ja bisschen zu mühsam .. hättest du vielleicht eine andere Lösung eventuell? Ich rede aber nur von einem gemachten gericht, wie machst/würdest du das machen?

0
Kommentar von lulats
14.07.2017, 05:55

Also mit der MyFitnessPal app

0
Kommentar von halfnatty
14.07.2017, 05:55

Oh hab mir das gerade nochmal angesehen. Ist bei dir keine Portionsgröße angegeben? Sonst probier mal ein anderes Rezept oder die Produkte Stück für Stück eintragen. Dezimal & das andere ist doch nur eine andere Schreibweise für die Portion, wofür das gut sein soll weiß ich nicht. Würde das mit dezimal machen, ist doch leichter zum rechnen.

0
Kommentar von halfnatty
14.07.2017, 05:59

für eine fertig vorbereite Mahlzeit in der App musst du doch trotzdem die Menge angeben die du zum Kochen benutzt hast. Es macht halt Sinn wenn du das öfter eintragen musst und dann nurnoch die Mengen anpassen musst.

0

Was möchtest Du wissen?