Myfitnesspal (App): Kann ich meine abgenommenen Kilos irgendwie ändern?

3 Antworten

Meiner Meinung nach geht das nicht. Ich hatte auch schon 5 kg abgenommen, bevor ich mit MFP gestartet hat, dann noch weitere 6,5 kg.

Die App zeigt natürlich nur 6,5 kg.

Du könntest natürlich beim heutigen Tag dein Ursprungsgewicht eintragen und am nächsten Tag wieder das jetzige, dann hätte die App deinen max. Gewichtsverlust (nur die Gewichtskurve sieht dann holperig aus).

Bei Startseite auf das weisse Plus auf blauen Kreis. Dann geht rechts ein violettes Bild auf mit Gewicht

gewicht - (abnehmen, myfitnesspal)

Du kannst dein Start Gericht ändern (: habe ich auch (:

5/6 Kilos in 4 Wochen zunehmen?

Hallo,

ich wiege so um die 37,5 kg (ich bin 14, 152cm, Mädchen) und würde gerne etwas an meinem Gewicht ändern, da ich mich sehr unwohl in meinem Körper fühle. Könntet ihr mir hilfreiche, effektive Tipps geben, wie man schnell an Gewicht zunimmt? Können auch 5/6 Kilos innerhalb von 4 Wochen zugenommen werden? Danke für eure Antworten!

...zur Frage

Keynote - Farbe ändern?

Wenn ich etwas in der App Keynote einfüge, welches Buchstaben besitzt, diese weiß sind, kann ich dann irgendwie alles was weiß (oder das entsprechende was ich ändern möchte) in rot (z.B.) ändern? Das ich sozusagen auf die Buchstaben/Symbole male und alles andere drumherum geschützt ist.

...zur Frage

Wo trage ich bei myfitnesspal die abgenommenen Kilos ein?

Hallöchen! :) ich habe seit ca. 5 Tagen die App myfitnesspal und faste Süßkram, Knabberzeug, Kuchen etc. + 3mal wöchentlich Sport seit der Fastenzeit (also schon ca. 3 Wochen). Ich gab bei der App mein Gewicht von vor der Fastenzeit ein, wog mich aber am nächsten Tag und bemerkte, dass ich ca. 1,5 Kilo während des Fastens schon abgenommen hatte. Nun sind es fast 2,5 und die würde ich schon gern i-wo angeben (ich hasse es, dass bei meinem Profil “abgenommen: 0 kg“ steht, auch wenn nur ich es sehen kann ;D). Aber ich finde nirgendwo, wo man das eintragen kann! :( Es nervt außerdem, dass jedes Mal, wenn ich den Tag im Tagebuch eintragen lasse, dasteht “wenn jeder Tag wie der heutige wäre, würdest du ... kilo in 5 Wochen wiegen“, obwohl ich doch jetzt schon nur noch 2,5 von diesem Wert entfernt bin xD Da, wo ich als einziges mein derzeitiges Gewicht eintragen kann, ist unter “Ziele“, aber wenn ich dort den Wert ändere, steht in meinem Profil immer noch“abgenommen: 0kg“ ... :(

Kann mir jemand bitte sagen, wo ich meinen Fortschritt festhalten kann? Oder ob mich die App vlt nach 1 Woche oder so fragt, wie viel ich jetzt wiege? :s

LG, Lenchen. ;)

...zur Frage

Hat wer Erfahrung vom Ramadan? Meine muslimische freunde fasten und ich mach mir sorgen

Also vor 3 Wochen habe ich eine alte Freundin getroffen. Sie hat 3 Kilos abgenommen. Ich möchte auch ein bisschen Abnehmen & habe das versucht. Ist das überhaut gesund ? Kann man wirklich Abnehmen ? also in der früh esse ich sehr viel und am Abend ein bisschen

...zur Frage

Ist das noch gesunddddd?

Ich m17 habe jetzt seit einem halben Jahr 15 kg abgenommen ohne etwas an meiner Ernährung zu ändern und ich nehm immer weiter ab ich habe zwar das Gefühl dass ich weniger esse aber ich fühle mich einfach schneller satt aber wenn das weiter so geht bin ich nur noch ein Strich in der Landschaft meine Verwandtschaft sagt ich sei einfach aus der wachstumsphase raus bin aber irgendwie glaube ich das nicht. Danke für eure Hilfe

...zur Frage

Mache schon gute zwei Wochen Diät, nur 3,2 kg runter?

Hab schon Mal Diät gemacht (btw hatte keinen JoJo-Effekt kommt mir nicht damit) und hab mehr innerhalb der Zeit abgenommen. Was mach ich falsch??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?