mw3 bann rückgangig machen

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, bis sie merken das du der selbe Spieler bist... Du als "Spieler" wurdest aufgrund deines Fehlverhaltens gesperrt. Da man ja nie weiss welche Daten die Spielepublisher so schön sammeln (Hardware IDs, etc) ist es nur eine Frage der Zeit bis dein neues Konto gebannt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchWeissAIles
30.06.2013, 22:17

Unfug. Bans richten sich immer gegen den Account, und nicht gegen den Spieler. Wenn du beispielsweise einen Account hast, mit dem du "legal" spielst, und einen, mit dem du cheatest, wird nur der Account gebannt, der zum cheaten benutzt wurde.

0

Nö. Neues Spiel = neuer Account, alle deine alten Stats sind verloren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von liriicx
30.06.2013, 22:26

achso danke für die schnellen antworten

0

Was möchtest Du wissen?