Muttizettel und Zettel fürs alleinige Campen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn der 18-jährige die Aufsichtspflicht für dich übertragen bekommt, heißt das nicht, dass er auf Schritt und Tritt bei dir sein muss. Ein Zettel, der dir erlaubt, dich irgendwann irgendwo aufzuhalten, macht daher keinen Sinn.

Die Bestätigung sollte halt beinhalten, dass es um die Übertragung der Aufsichtspflicht deinen Aufenthalt in .... (Ort) und in der Zeit von .... bis geht.

0

"...sollte etwas passieren, dann steht der 18 jährige bei aufsichtspflichtverletzung mit einem bein im gefängnis."

Dazu müsstest du aber auch erklären, was eine Aufsichtspflichtverletzung ist. Panikmache allein reicht da nicht.

Sorry, das sollte ein Kommentar zur Antwort von Laurastern sein

0

so etwas gibt es nicht. deine mutti kann gerne versuchen das auszuformulieren. sollte etwas passieren, dann steht der 18 jährige bei aufsichtspflichtverletzung mit einem bein im gefängnis.

Was möchtest Du wissen?