Mutti erhielt schreiben von Telekom,mit Erhöhung der Grundgebühr. Sie nutzt aber nur ihr Festnetz!Gibt es bei der Telekom nen Tarif ohne Internet und sonstiges?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nein, 20,95 € ist bei den neuen Tarifen das absolute Minimum.
Bei einem anderen Anbieter wird sie aber auch nicht viel günstiger kommen. Im Kabel bekommst du aber villeicht noch für fast den gleichen Preis eine Flat.

Eine andere Möglichkeit wäre noch über Mobilfunk (mit Festnetznummer), aber das will sie denke ich erst recht nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von asdundab
04.02.2017, 01:46

(Sie hat bereits den günstigen reinen Telefonie Tarif der Telekom), mit Internet kommst du bei der Telekom nicht unter rund 30 €.

0

Hallo derkleinefidibu,

dieser Anschluss bzw. Tarif ist in der Tatr bereits der günstigste unseres Portfolios.

Ja, die klassische Analog- bzw. ISDN-Technik sitzt auf einem sterbenden Ast. Der Gurnd ist in der Tat der, dass es keine Hardware mehr gibt, um Wartungen und Reparaturen durchzuführen. Darum ist ein Wechsel auf einen VoIP-Anschluss auf längere Sicht unausweichlich.

Aber keine angst, wir stellen natürlich auch Lösungen bereits für Kunden, die kein Interesse am Internet haben und denen es nur um die Telefonie geht.

Hier wird es auch keine zusätzliche Hardeware wie z.B. einem Router geben. Das wickeln wir technich im Hintergrund ab.

Viele Grüße Daniel H. von Telekom hilft

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, deine Oma hat damit schon den günstigsten Tarif bei der Telekom. 

Leider gibt es das nicht günstiger und du musst die 1€ mehr Grundgebühr zahlen  . 

Mmh vielleicht wäre eine prepaid simkarte mit handy eine günstigere Alternative für euch, also für sie.. (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Tarif ist schon ohne Internet, ein reiner Telefonie-Tarif mit monatlich 120 Freiminuten ins Festnetz. Die Gebührenerhöhung um monatlich einen Euro wurde in der Presse gemeldet. Bei einem Prepaidhandy würde eine Telefonflat (ohne Internet) monatlich nur 10 Euro kosten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie hat noch den alten Analog Anschluss und ja dieser Tarif wir nun erhöht. Telekom will langsam aber Sicher diese Analog Anschlüsse weg haben

Es gibt keine Alternative dazu, nur eine Umstellung auf die aktuellen Internetanschlüsse. Dazu braucht sie dann zusätzlich zum Telefon noch einen Router, sie kann dann das Telefon nicht mehr direkt an die TE Dose anschließen.

Das wird sie auch nicht wollen.

Oder sie sucht sich einfach für 5 € einen Mobilfunkanbieter mit einem einfache Tasten Handy und Flat in alle Netze Während das einfachste und Billigste. Wird sie wahrscheinlich auch nicht wollen.

Ja wir kennen da auch so eine Dame die das alles nicht will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mittlerweile gibt es keine Einzeltarife mehr es ist immer alles mit enthalten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?