Meine Mutter ist ständig besoffen. Könnt ihr mir einen Rat geben?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das tut mir alles sehr leid für Dich. Du brauchst dringend Hilfe. Der Tipp, mal in Deinem Umfeld zu schauen ist schon mal sehr richtig. Klassenlehrer oder Vertrauenslehrer wäre auch noch eine Möglichkeit, wenn Du zu denen Vertrauen hast. 

Hier ist eine Internetseite für Betroffene Kinder/Jugendliche:

https://www.nacoa.de/index.php/home

Wenn Du mal auf der linken Seite schaust, findest Du da Chat- und Online-Beratungsangebote. Außerdem gibt die Seite einiges an Links und Hilfsangeboten her.

An das Jugendamt kannst Du dich natürlich auch wenden.

Also zu viel verlangt ist das keines falls das ist das mindeste was Eltern machen müssen.
Ich würde zum Jugendamt gehen
Viel Glück :)

Wir können hier noch so gutgemeinte Ratschläge geben (zum Beispiel Thema Loyalitätsproblem gegenüber der Mutter), das hilft dir nix. Eines ist klar. Du scheinst alleine mit deinen Problemen zu sein. Such dir Hilfe, alleine schaffst du das nicht, alleine überforderst du dich.

Vertrauensperson in Familie oder allerbesteFreundin vorhanden? Und weiterer Schritt, gibt's in der Schule einen Schulpsychologischen Dienst? Es braucht für dich sicher Überwindung, Hilfe zu suchen, aber bitte tue es.

Was möchtest Du wissen?