Muttermund komisch?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es ist relativ unwahrscheinlich, dass du schwanger bist. Wenn du einen Tag nach deiner Periode Geschlechtsverkehr hattest und ihr zudem noch mit Kondom verhütet habt, kann ich mir nicht vorstellen, wie du schwanger geworden sein solltest.

Wenn es dich beruhigt, dann mach einfach mal einen Schwangerschaftstest.

Wegen deiner Beschwerden solltest du trotzdem mal zum Frauenarzt gehen, es könnte sich unter Umständen um eine Entzündung handeln. Die müsste auf jeden Fall behandelt werden.

LeaSchramer 28.12.2016, 17:47

Dankeschön!:) ich hab mich verschreiben hatte bis zum 11.12 Meine Regel.

Ich werde erst in 3 Wochen beim Arzt sein da er so voll ist momentan,lebe in einem kleinen Ort haha

0
putzfee1 28.12.2016, 17:53
@LeaSchramer

Der eine Tag macht keinen Unterschied. Tatsache ist, dass ihr ein Kondom benutzt habt. Wenn man sowas korrekt benutzt , schützt es recht sicher vor einer Schwangerschaft.

Ich würde mich an deiner Stelle trotzdem um einen früheren Arzttermin bemühen. Mit deinen Beschwerden sollte das eigentlich möglich sein.

2
LeaSchramer 28.12.2016, 17:56
@putzfee1

Dankeschön echt super schnelle antwort,das beruhigt mich ein bisschen.

Falls ich noch etwas fragen dürfte,ist der Muttermund bei einer Infektion hart?

0
putzfee1 28.12.2016, 17:57
@LeaSchramer

Das kann ich nicht sagen, ich bin kein Arzt. Bauchschmerzen, Übelkeit und eine angeschwollene Vagina sind jedenfalls nicht normal.

1

Was möchtest Du wissen?