Muttermale: Ist es schlimm, wenn ein Muttermal mal blutet?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Man nicht so schnell ängstlich. Du solltest das Muttermal die nächsten Wochen genau beobachten, ob und ggf. welche Veränderungen auftreten. Bei Wucherungen in dem Bereich, oder wenn das Mal dunkel (fast schwarz) wird, wenn sich die Größe auffallend verändert, dann ist ein Gang zum Arzt fällig. Also: erst mal abwarten und beobachten.

Ich würde das Muttermal beobachten und bei Veränderungen zum Arzt gehen. Wenn es nur wegen dem Hängenbleiben blutet, und nachher wieder ganz normal aussieht, sollte alles in Ordnung sein.

Das sehe ich auch so. Abwarten , beobachten und im Zweifel einen Arzt zu Rate ziehen.

Was möchtest Du wissen?