Muttermale entfernen ohne Narbe?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Mir wurde schon mal eines am Bein entfernt. Wurde rausgeschnitten, die narbe sieht man heute immer noch das ist schon 10 Jahre her. Denke nicht das es anders geht um diese restlos zu entfernen.... kann mich aber natürlich auch irren.

Mach das auf gar keinen Fall selber. damit würdest du dir auf jeden Fall eine Narbe zuziehen wenn nicht sogar eine fette Entzündung (und damit eine noch größere Narbe). Geh zum Hautarzt, der kann dir da weiterhelfen. Vielleicht nicht ganz ohne Narbe, aber mit einer winzigen, kaum sichtbaren.

Die ganz flachen kann man mit einem Laser entfernen lassen. Die anderen kann der Arzt wegoperieren (schneiden). Bei einem guten Arzt sollte keine Narbe bleiben.

Und selbst solltest du da gar nichts tun.

Dafür musst du zum Hautarzt gehen. Der kann das dann eventuell lasern oder sonst wegschneiden.

Selber machen geht nicht. Geh damit mal zum Hautarzt. Wenn er das gut macht, sieht man kaum was. Bei mir sind schon mehrere Muttermale entfernt worden; da sieht man nix mehr.

Was möchtest Du wissen?