Muttermale entfernen kosten

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es koste das erste Muttermal 65 Euro und jedes folgende 50 - 55 Euro.....aber es kommt wohl auch auf die Beschaffenheit und Grösse an. Kann der Hautarzt aber gesundheitliche Erfordernis nachweisen, dann übernimmt die Krankenkasse die Kosten.

Dankeschön für das goldene Sternchen, habe mich echt gefreut!

0

Muttermale gehören zu den meisten Hautbildern – in vielen unterschiedlichen Formen und verschiedenen Färbungen. Schau mal auf folgende Seite, da bekommst du viele Infos über die günstige Preise und welche Möglichkeiten es gibt, um bösartiges Muttermal entfernen zu lassen: Muttermale-Günstig-Entfernen

Das wird nach der Gebührenordnung der Ärzte abgerechnet. Dabei kommt es auf den Aufwand an. Das bedeutet, dass 20 Muttermale entfernen billiger ist, als 30 Male. Da musst du leider zu einem Hautarzt gehen und dir ein Angebot machen lassen.

Es kommt darauf an, ob das vom Hautarzt aus notwendig ist, es z.B. ein bösartiger Leberfleck ist!

Wenn dies der Fall ist, werden die bei der Behandlung entstehenden Kosten selbstverständlich ohne Probleme von der Krankenkasse übernommen ! Lass deine Muttermale doch mal untersuchen!

Außerdem: Wenn sie herrausragen (wie ein Pickel, dicker als die Haut), entstehen kleinere, "schönere" Narben, als wenn die Muttermale "flach" sind, da dann nicht so viel Haut weggeschnitten werden muss!

Das ist von Arzt zu Arzt unterschiedlich. Suche dir einen Dermatologen und lass dich beraten (es findet eh vorher ein Beratungsgespräch statt und bei der Gelegenheit werden dir auch die Kosten erörtert).

Was möchtest Du wissen?