Muttermal wegmachen lassen tut es weh? ?

 - (Muttermal, wegmachen)

7 Antworten

Hallo :)

Ich habe mir meinen (ober der Lippe) geläsert. Ohne Spritze weil ich ehrlich gesagt mehr Angst vor der Spritze als vorm Laser hatte. Der Schmerz ist geringer als du erwartest, wie als wenn du mit deinem Fingernagel  etwas fester in die Haut drückst. Bei mir war aber  nach 10 sek. vorbei. Das einzig unangenehme war der Geruch nach verbrannten Fleisch.

Aber überlege es dir gut, ich bereue es jezt nämlich ziemlich :( !!

Das einzige das du merkst ist der Stich der Spritze, ich hab mir auch schon ein's entfernen lassen, zwar nicht im Gesicht, aber war ziemlich schmerzfrei.

Na, Zahnschmerzen sind wohl schlimmer. Aber warum willst das Muttermal wegmachen lassen. Musste mehrmals hinsehen um es zu finden. Und es ist nicht hässlich!

gar nich man kriegt davor eine betäubungsspritze und dann fühlt man praktisch nichts mehr ;)

Betäubung und das wird weggelötet und die sache ist geritzt. Dermalogen gehen.

Was möchtest Du wissen?